Alle Praktikumsplätze von Telekom Innovation Laboratories (Berlin)

Praktikum im Bereich User Experience Research/User Experience Design (m/f) 3-6 Monate Praktikum in Berlin

Aufgaben

Telekom Innovation Laboratories (Berlin)
Die Telekom Innovation Laboratories (T-Labs) sind der Forschungs- und Innovationsbereich der Deutschen Telekom. Sie sind gleichzeitig als An-Institut eine privatrechtlich organisierte, wissenschaftliche Einrichtung an der Technischen Universität (TU) Berlin. In Berlin und an weiteren Standorten in Darmstadt, Beer Sheva (Israel) und Los Altos (USA) entwickeln rund 360 Wissenschaftler aus aller Welt und Experten aus dem Konzern neuartige Dienste und Lösungen für die Kunden der Telekom. Ein weiterer Weg zur Verwertung der Ergebnisse ist die Gründung neuer Unternehmen (Start-ups). Die T-Labs zählen zu den weltweit führenden Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen für neue Informations- und Kommunikationstechnologien.

Über uns
Wir sind das Projektfeld „User Driven Innovation“ (UDI) und sind aus jungen, kreativen Leuten der Fachbereiche Psychologie, Design, Business Administration, Geisteswissenschaften und angrenzenden Disziplinen zusammengesetzt. UDI arbeitet eng mit verschiedenen Projektfeldern und Spin-offs der T-Labs zusammen. Wir unterstützen die Entwicklung neuer Produkte und Services mit unserer nutzerzentrierten Expertise, um die Integration der Nutzerperspektive im gesamten Innovationsprozess sicherzustellen. Dazu setzt unser interdisziplinäres Team neue und selbstentwickelte qualitative und quantitative Methoden wie Rapid Ethnography, Business Modeling, Agile User Experience Evaluation und andere Ansätze ein. Wir formen und implementieren nutzerorientierte Konzepte, leiten Geschäftsmodelle ab und transferieren die Resultate in die Geschäftseinheiten der Deutschen Telekom AG. Dabei fungieren wir wie eine Brücke zwischen den Nutzern und dem Unternehmen und begleiten alle Phasen des Innovationsprozesses, um Produkte und Services mit großartiger User Experience zu entwickeln.

Zu den Aufgaben gehören:
 Du unterstützt die Planung, Organisation und Durchführung verschiedener Workshop-Formate wie Ideation, Szenario- und Use-Case-Modeling sowie qualitative Nutzerforschung.
 Du unterstützt die Planung, Durchführung und Auswertung von Usability und User Experience Evaluationen mit Nutzern und Experten.
 Du bereitest Evaluationsergebnisse auf, kommunizierst sie und leitest Gestaltungsempfehlungen ab.
 Du entwirfst und layoutest Workshop-Materialien und Vorlagen.
 Du arbeitest mit Design-Research- sowie agilen User-Experience-Evaluationsmethoden.
 Du analysierst und visualisierst Workshop- und Forschungsergebnisse, leitest Empfehlungen ab und präsentierst Ergebnisse.
 Du unterstützt die Entwicklung von Wireframes und interaktvien Prototypen.
 Du hilfst bei der Entwicklung von Personas, Nutzerszenarien, Customer Journeys, Use Cases und Design-Prinzipien.
 Du unterstützt das Tagesgeschäft im Team.

Qualifikation

Dein Profil/Voraussetzungen:
 Du bist Student/Studentin im Bereich Integratives Design, Interface-Design, Interaction-Design oder ähnlichen Studienrichtungen.
 Du hast bereits erste praktische Erfahrungen in qualitativer Nutzerforschung gemacht und kennst Dich mit Design-Thinking aus.
 Du hast gute Fähigkeiten im konzeptuellen Design und kennst Dich mit Informationsarchitekturen, Interaktionsdesign, visuellem Design und dem nutzerzentrierten Design-Prozess aus.
 Du hast erste praktische Erfahrung im Bereich User Experience Evaluation & Usability Testing.
 Du hast sehr gute Fähigkeiten im Umgang mit den üblichen Design-Tools (Creative Suite etc.), Prototyping-Tools und mit Microsoft Office (besonders PowerPoint).
 Du bist an neuen Technologien, Apps und Online-Services interessiert und hast ein Händchen für Design.
 Du bist neugierig auf verschiedene Telekommunikationsthemen und zeigst große Empathie für verschiedene Nutzer- und Zielgruppen.
 Du arbeitest lösungsorientiert und bist motiviert sowie praktisch veranlagt.
 Du hast starke Kommunikationsfähigkeiten.
 Du zeigst Teamgeist, hast organisatorische Fähigkeiten und kannst unabhängig und eigenverantwortlich arbeiten.
 Du sprichst sehr gut Deutsch und Englisch.
 Du bist während der Praktikumszeit an einer Hochschule eingeschrieben und hast eine gültige Immatrikulationsbescheinigung.

Optional:
 Du kennst Dich mit Projektmanangement und agilen Entwicklungsmethoden (Scrum, Kanban) aus.
 Du hast Wissen und praktische Erfahrungen im Video-Design.
 Du hast Programmierkenntnisse.
Wie bieten:

So bewerben Sie sich bei uns

Beginn des Praktikums: 15. September 2016
Dauer: 3-6 Monate
Arbeitsstunden: 34 Stunden/Woche (Vollzeit)
Vergütung: ja, abhängig von der Dauer des Praktikums

Wie bieten:
 Ein interessantes Praktikum mit vielseitigen Projekten - und das ganz OHNE Kaffeekochen.
 Die Möglichkeit, als Praktikant Verantwortung zu übernehmen und interessante Tätigkeiten auszuüben.
 Die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und vielerlei praktische Erfahrungen zu sammeln.
 Arbeiten in einem netten, kollegialen Team im Herzen Berlins (Berlin-Schöneberg).

Kontakt:
Die Beschreibung passt zu Deinem Profil und Du wärst gern Teil unseres Teams? Dann bewirb Dich per E-Mail mit Anschreiben, Lebenslauf, Portfolio/Arbeitsproben, Zeugnissen (Studium, Praktika) und einer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung bei uns! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Jörn Schulz Joern.Schulz@telekom.de
und
Susanne Lebkücher: Susanne.Lebkuecher@telekom.de

Telefon: +49 (30) 83 53 54 233

Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de