FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Nach der eingegangenen Bewerbung erhält der Praktikant innerhalb von wenigen Tagen eine Rückmeldung. Im zweiten Schritt folgt ein persönliches Kennenlernen in München oder via Skype. Nach positivem erstem Interview führen wir noch einen Experience Day durch, an dem der Praktikant die Möglichkeit hat, seine potentielle Arbeitsumgebung besser kennen zu lernen.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

Wir schreiben pro Jahr ca. 20 Praktikums- und 10 Werkstudentenstellen aus.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Wir bieten Praktika für 3 Monate an. Sollte es sich um ein Pflichtpraktikum handeln, kann die Dauer des Praktikums auf bis zu 6 Monate verlängert werden.

Wie gehen Sie mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?

Für Praktikanten mit besonders positiven Leistungen und einer hohen Entwicklungskurve, stehen die Türen offen um nach dem Praktikum als Vollzeitmitarbeiter bei tado° einzusteigen. Dies ist natürlich in einem individuellen Gespräch abzuklären.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Es ist uns sehr wichtig, dass die Praktikanten zu jeder Zeit umfänglich betreut werden. Das beginnt bereits mit der Einarbeit und endet mit einem ausführlichen Abschlussgespräch. Der Praktikant erhält somit ein klares Feedback über seine Leistung, seine Potentiale und seine Entwicklungsmöglichkeiten.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents