Praktikum bei SÜDWESTBANK AG

So wurde SÜDWESTBANK AG von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 7,0h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 2 Berichte
4,4
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Mein Praktikum war abwechslungsreich, lehrreich und prägend. «
    0 Wochen im Jahr 2014

    Mein einwöchiges Praktikum hat mir dabei geholfen genauer zu verstehen wie die Institution Bank funktioniert. Ich durfte in verschiedene Bereiche schnuppern u.a. Baufinanzierung, Firmenkundenbetreuung, Privatkundenbetreuung,...

    Da ich das Fach Wirtschaft als LK hatte, war bereits etwas Vorwissen bei mir vorhanden, was mir sehr dabei geholfen hat Zusammenhänge besser zu verstehen. Super fand ich, dass man mich involviert hat, also mir kleinere Aufgaben zugeteilt, Fragen gestellt, Erklärungen gegeben und Antworten gegeben hat und mich nicht nur hat nebendran sitzen lassen.

    Insbesondere von der Kundennähe in der Südwestbank war ich erstaunt.

    Ich habe mich in der Praktikumszeit gut aufgehoben gefühlt, man hat sich um mich gekümmert und mich gut betreut.

    Ein einwöchiges Praktikum ist auf jeden Fall viel zu kurz, denn in so einer kurzen Zeitspanne kann man nicht alles verstehen und lernen. Trotzdem reicht eine Woche, um wenigstens einen kleinen Einblick zu bekommen.

    Aus der Zeit kann ich einiges mitnehmen.

    • 7 Stunden pro Tag
    • unvergütet
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Filiale Freiburg
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » Man darf sehr viel praktisch machen. «
    0 Wochen Realschulpraktikum im Jahr 2014

    Das Praktikum war in der Südwestbank nahe des Hauptbahnhofs Freiburg. Schon von Anfang an hatte man das Gefühl das die Mitarbeiter für einen sehr viel Zeit hatten und für Fragen gerne zur Verfügung standen. Außerdem hatte man auch sehr gute Einblicke in das Unternehmen und was hinter den Kulissen passiert. Man darf sehr viel machen, wie zum Beispiel Überweisungen tätigen oder Briefe schreiben. Ein besonderer Moment war, als ich mit meiner Praktikumsleiterin den Geldautomaten neu füllen durfte! So viel Geld werde ich wahrscheinlich nie wieder in meinen Händen halten. Ich war in den Bereichen Baufinanzierung, Firmenkundenberatung, sowie am Serviceschalter, wo man in direkten Kontakt mit den Kunden kam und deren Wünsche bearbeiten durfte, eines der interessantesten Bereiche war die Vermögenskundenberatung, wo Geschäfte an der Börse erledigt wurden, so konnte man Beispielweise live mit erleben wie Aktien gekauft und wieder Verkauft wurden. Der Hierfür zuständige Mitarbeiter hatte davon sehr viel Ahnung und konnte das Prinzip der Börse einfach und für jeden verständlich erklären. Dies war zwar nur das erste Praktikum doch es wird schwierig, dass eine andere Firma oder Bank dieses Angebot übertreffen wird. Ein großes Lob an alle Mitarbeiter der Südwestbank Freiburg die sich für mich zeitgenommen haben.

    • 7 Stunden pro Tag
    • unvergütet
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Freiburg
    • 2 Hilfreich, danke!