Interview mit:
dem Unternehmen
einem Praktikanten
Fit in 160x eva bearbeitet

Unser Versprechen

Ein tolles, engagiertes Kollegenteam wartet darauf Ihnen nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern auch wertvolle Erfahrungen, die Sie bei uns in aller Ruhe sammeln können, und Handlungskompetenz mit auf den Weg zu geben.

Eva Jochheim
Personalreferentin

Das Interview mit Eva Jochheim

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Praktikum aus?
Was versprechen Sie sich davon, Praktikanten einzustellen?
Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehmen erwarten?
Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?
Was sind die größten Herausforderungen, die Praktikanten innerhalb eines Praktikums in Ihrem Unternehmen meistern müssen?
Wie nutzen Sie Praktikanten mit Ihrem noch unverstellten Blick für die Einschätzung von Veränderungspotentialen in Ihrem Unternehmen?
Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei Ihnen zu arbeiten?
Was treibt Sie an? Was sind die Ziele / Visionen / Leitbilder Ihres Unternehmens?
Jetzt sind Sie gefragt. Hier ist Raum für Ihre Frage- und Ihre Antwort. Was sollten potentielle Bewerber noch wissen?
Ergänzen Sie: Praktikanten sind für uns...
Fit in 160x bild

Der Praktikant

Name des Praktikanten:
Viktoria Schulz


Alter des Praktikanten:
21


Einsatz im Unternehmen:
Buchhaltung/Personal

Das Interview mit Viktoria Schulz

1. Warum hat sich das Praktikum für dich gelohnt? Inwieweit war es sinnvoll verbrachte Zeit?

Während meines Studiums habe ich ein dreiwöchiges Praktikum bei Stratmann in Bestwig absolviert. Das Praktikum hat sich für mich sehr gelohnt, da ich große Einblicke in die Bereiche Buchhaltung und Personal bekommen habe. Mir wurde von Anfang an viel Vertrauen entgegengebracht und ich konnte eigenständig an verschiedenen Projekten arbeiten und erwarb durch die interessanten und auch abwechslungsreichen Aufgaben neues Wissen.

2. Was nimmst du persönlich aus dem Praktikum mit? Inwieweit hat es deinen zukünftigen Berufsweg beeinflusst?

Durch das Praktikum habe ich einen guten Überblick über die Bereiche Buchhaltung und Personal erhalten. Auch wurde mir ein Einblick in andere Bereiche im Rahmen einer kleinen Betriebsbesichtigung am Standort Brilon gewährt. Des Weiteren habe ich ein besseres Verständnis für die Branche und ihre Herausforderungen bekommen. Auch Erinnerungen an die Arbeit mit vielen netten Kollegen werde ich mitnehmen.

3. Wie sah die Betreuung deines Praktikums aus?

Während meines Praktikums stand mir die Personalreferentin Frau Jochheim und auch die anderen Mitarbeiter bei Fragen und Problemen jederzeit zur Seite. Mir persönlich hat das Betriebsklima sehr gut gefallen, da alle Kollegen sehr nett und offen zu mir waren.

4. Was sollte man mitbringen, um das Praktikum erfolgreich zu absolvieren?

Man sollte eine offene Einstellung für Neues mitbringen und man sollte keine Angst haben, bei Problemen nachzufragen und/oder um Unterstützung zu bitten.