Praktikum bei Stadtverwaltung Wiesbaden

So wurde Stadtverwaltung Wiesbaden von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 7,0h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
3,5
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Vielfältig, außergewöhnlich, spontan und sportlich! «
    im Jahr 2010

    Bereich: Sportamt Wiesbaden, Finanzierung und Betreuung von Baumaßnahmen im Rahmen des Konjunkturprogramms 2011 des Landes Hessen. Besichtigung von Baustellen und sportlichen Einrichtungen. Planung und Konzeption von DOSB Sportabzeichentag 2011 in Wiesbaden und FIFA-Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland - das Rahmenprogramm in Wiesbaden. Fähigkeiten: Sicherer Umgang mit Office Programmen, selbstsicherer Auftritt anderen Kollegen und Unternehmern gegenüber, sportlich sollte man sein, Interesse an Sport in all seinen Facetten haben und sich immer für Neues begeistern können. Gut hat mir der Umgang unter den Kollegen gefallen. Einer hilft dem anderen und springt immer mal wieder ein, wenn es eng wird. Nicht so gut gefallen, aber dafür konnte das Sportamt nichts, war die viele Bürokratie, die mit neuen Ideen und Projekten verbunden ist. Es dauert leider sehr lange, bis eine Planung in die Tat umgesetzt wird. Aber ich kann es jedem nur empfehlen sich die Arbeit im öffentlichen Dienst einmal anzuschauen, denn nur so erfährt man, welche Aufgaben ein Amt hat und wie vielfältig auch dieser Sektor der "Wirtschaft" ist.