Praktikum bei Stabstelle Gleichstellung und Integration Tübingen

So wurde Stabstelle Gleichstellung und Integration Tübingen von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 9,0h Ø Arbeitszeit
  • 350,- Ø Verdienst
  • 0% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
2,4
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Keine Einarbeitung, viel (auch interessante) Arbeit und vor allem genug Büro-Anekdoten, um den Rest des Lebens davon zu erzählen. «
    26 Wochen im Jahr 2010

    Plus: Der Praktikant wird in Bezug auf die Arbeit als vollwertiger Mitarbeiter wahrgenommen. Man bekommt eigene Projekte lernt den Arbeitsalltag im Detail kennen und wird in alle Tätigkeiten mit einbezogen.

    Minus: In puncto Arbeitsleistung und Überstunden wird vom Praktikanten dasselbe erwartet wie von den festen Mitarbeitern, davon abgesehen wird man als Praktikant aber wie der letzte Depp behandelt. Die Arbeitsatmosphäre ist sehr unsachlich, kaum ein Tag vergeht ohne Drama.

    • 9 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Öffentlicher Sektor
    • Tübingen
    • 2 Hilfreich, danke!