Praktikum bei SOLEGRO GmbH

So wurde SOLEGRO GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 450,- Ø Verdienst
  • 80% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 5 Berichte
4,4
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Eigenverantwortliches Arbeiten, selbständige Entscheidungen und super Kollegen «
    12 Wochen Pflichtpraktikum im Jahr 2015

    Während meines dreimonatigen Praktikums bekam ich die Möglichkeit in den verschiedensten Bereichen wie Kundenbetreuung, Produktionsmanagement und Online Marketing zu arbeiten. Eigenverantwortliches Arbeiten und selbständige Entscheidungen treffen gehörten zum Alltag. Bei SOLEGRO wird man als vollwertige Arbeitskraft eingesetzt und findet sich schnell in die Aufgaben ein. Durch das eigenständige Arbeiten gewann man als Praktikant sehr viele hilfreiche Erfahrungen und Erkenntnisse für die Zukunft. Das Arbeitsklima bei SOLEGRO ist sehr familiär, da man den Betriebstutor oder die anderen Praktikanten jederzeit um Rat und Hilfe fragen konnte. Ich kann dieses Praktikum jedem empfehlen, der erste praktische Erfahrungen in der Online-Reisebranche sammeln möchte!

  • » Die 3 Monate haben sich angefühlt wie 3 Wochen! «
    12 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2015

    Ein Praktikum bei SOLEGRO ist der erste Einblick in die Tourismuswelt. Du arbeitest nicht nur nach kurzer Zeit selbstständig in allen Bereichen, sondern kommunizierst eigenständig mit Partnern sowie Kunden. Das Unternehmen ist noch sehr jung, genauso wie die Chefs und deine Mitarbeiter. Das Arbeitsklima ist fantastisch, du kannst eigene Projekte leiten und machst praktisch alles - außer Kaffee holen! Wenn du fragen hast, hast du immer einen Ansprechpartner und wenn du dich gut anstellst, bekommst du täglich neue Aufgaben. Die 3 Monate haben sich angefühlt wie 3 Wochen, es ging einfach viel zu schnell vorbei! Ob Pflicht-, Vor- oder freiwilliges Praktikum - mach's bei SOLEGRO!

  • » Super Erfahrung, die mir für die Zukunft auf jeden Fall weiterhilft! «
    20 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Bei diesem Praktikum darf man in vielen Bereichen arbeiten. Beispiele sind der Bereich der Kundenbetreuung, Produktmanagement, Sidecheck, Reisenerstellung und weitere. Man hatte seine eigenen Kunden die man von Anfang bis Ende betreut hat, bei denen man auch schon viel Verantwortung übernehmen durfte. Man hatte so die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten und selbstständig seine Entscheidungen zu treffen. Man hat ein sehr gutes Arbeitsklima, was das Arbeiten nie lange erscheinen ließ und man hat auch nach der Arbeit mal etwas unternommen. Zudem waren immer alle jederzeit für Fragen offen und mit Neugier konnte man so noch einiges zusätzlich lernen. Man sollte Freude am Kundenkontakt mitbringen, welches auf jeden Fall von Hilfe ist für den Einstieg. Das Praktikum hat mir sehr gut gefallen! Man hat selten die Möglichkeit als Praktikantin schon so integriert in das Unternehmen zu werden und man darf selten so eigentverantortlich arbeiten.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 501 – 700 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Hamburg
    • 1 Hilfreich, danke!
  • » Selbstständigen und eigenverantwortliches Arbeiten mit viel Spielraum für eigene Ideen «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    Ich konnte selbstständig arbeiten und wurde stets in neue Arbeitsabläufe eingeweiht. Habe viel gelernt, was ich in meinem Studium nur aus der Theorie kannte und konnte mir neues Wissen aneignen. Die Atmosphäre hätte besser nicht sein können, da alle Mitarbeiter sehr jung und aufgeschlossen waren.

  • » Sehr nette Kollegen, wenig Lernerfolg. «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    Super netter Betrieb, jedoch lernt man nicht so wahnsinnig viel. Man wird als volle Arbeitskraft eingesetzt und findet sich schnell in die Aufgaben ein, da diese sich wöchentlich wiederholen. Der Betrieb wird durch die Praktikanten am Laufen gehalten.