Alle Praktikumsplätze von SICK AG

THESIS: Filterung von Laserscanner-Daten unter Einbezug von Remissionswerten (Job-ID 4261) 6 Monate Abschlussarbeit in Waldkirch (bei Freiburg i. Br.)

Small sick unternehmensprofil meinpraktikum11 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum16 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum3 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum15

Ihre Herausforderung:

Einblicke im Bereich unserer Volumenmesssysteme mit Laserscannern in der Fabrik- und Logistikautomation • Einsicht in die Vielfalt der zu vermessenden Pakete (mit unterschiedlichen Materialien und Oberflächen) und Umgebungsbedingungen sowie den ggf. daraus resultierenden verfälschten Messpunkten • Analyse der vielfältigen Einflussfaktoren auf die Messdaten bei der Vermessung von Paketen in der Fabrik- und Logistikautomation • Entwurf von möglichen Filtern unter Einbezug der Remissionswerten • Dokumentation des Vorgehens • Präsentation der Ergebnisse vor den Kolleginnen und Kollegen

Ihre Qualifikation:

Studium in Informatik, Technischer Informatik, Elektrotechnik, Electrical Engineering, Computer Engineering oder in einem vergleichbaren Studiengang • Kenntnisse in Matlab, Visual Studio • Grundlagen in der Programmiersprache C++ • Erste Erfahrung in digitaler Signalverarbeitung • Gute Englischkenntnisse • Ausgeprägte Teamfähigkeit • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Ihre Vorteile:

Angemessene Vergütung • Nahverkehrszuschuss • Essensgeldzuschuss • Unterstützung bei der Wohnungssuche • Regelmäßige Veranstaltungen für Studierende

Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online • SICK AG • Helene Klaus

Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist uns jede Bewerbung willkommen, unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Herkunft, Abstammung oder einer eventuellen Behinderung.
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): Job-ID 4261
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de