Alle Praktikumsplätze von SICK AG

THESIS: Entwicklung von Glanzsensoren der nächsten Generation (TH 04/17) 5-6 Monate Abschlussarbeit in Waldkirch

Small sick unternehmensprofil meinpraktikum11 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum16 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum3 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum15

Ihre Herausforderung:

Entwicklung und Evaluation neuer optischer und algorithmischer Konzepte zur schnellen und zuverlässigen Messung des Glanzgrades von Objekten • Vergleich verschiedener Konzepte zur Glanzdetektion • Entwurf neuer Sensorkonzepte • Modellierung und Simulation (in Zemax/Matlab) der Sensorkonzepte • Aufbau und Evaluation von Prototypen • Optimierung der algorithmischen Signalextraktion

Ihre Qualifikation:

Studium in Physik, Physikalischer Technik, Optics & Photonics, Optotechnik & Bildverarbeitung, Mikrosystemtechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang • Affinität zu Optik • Kenntnisse in Matlab oder anderen Programmiersprachen von Vorteil • Freude an Arbeit im Team • Kreativität • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Ihre Vorteile:

Angemessene Vergütung • Nahverkehrszuschuss • Essensgeldzuschuss • Unterstützung bei der Wohnungssuche • Regelmäßige Veranstaltungen für Studierende

Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Bewerbungsformular unter Angabe der Kennziffer TH 04/17 • SICK AG • Sarah-Lena Stein • Telefon +49 76 81-2 02-53 27 • Vertrauliche Behandlung wird zugesichert
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): TH 04/17
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de