Alle Praktikumsplätze von SICK AG

PRAXISSEMESTER: Konzept zur Verbesserung der Messgenauigkeit von kapazitiven Füllstandsensoren (Job-ID 2961) 5-6 Monate Praktikum in Waldkirch (bei Freiburg i. Br.)

Small sick unternehmensprofil meinpraktikum11 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum16 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum3 Small sick unternehmensprofil meinpraktikum15

Ihre Herausforderung:

Einarbeitung im Bereich der kapazititven Füllstandsmessung • Planung und Durchführung von Messungen mit Füllstandsensoren im Applikationslabor und in realen Applikationen • Entwicklung neuer algorithmischer Konzepte zur Verbesserung der kapazitiven Messung • Implementierung der Konzepte in Matlab • Durchführung von Tests und Optimierung der Lösung bezüglich unterschiedlicher Parameter • Dokumentation der Ergebnisse

Ihre Qualifikation:

Studium in Physik, Physikalischer Technik, (Technischer) Informatik, Elektrotechnik, Sensorsystemtechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang • Gute Kenntnisse in Datenanalyse und Signalverarbeitung • Kenntnisse in MATLAB • Gute Englischkenntnisse • Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise • Innovationsgeist

Ihre Vorteile:

Angemessene Vergütung • Nahverkehrszuschuss • Essensgeldzuschuss • Unterstützung bei der Wohnungssuche • Regelmäßige Veranstaltungen für Studierende

Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online • SICK AG • Helene Klaus

Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist uns jede Bewerbung willkommen, unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Herkunft, Abstammung oder einer eventuellen Behinderung.
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): Job-ID 2961
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de