Alle Praktikumsplätze von SEEBURGER AG

Bachelorarbeit Informatik/Wirtschaftsinformatik - Kommunikations- und Integrationsprotokolle im Bereich Industrie 4.0 6 Monate Abschlussarbeit in Bretten

Aufgaben

Die SEEBURGER Business Integration Suite (BIS) ist eine Plattform für alle im Unternehmen vorkommenden Integrationsszenarien. In Industrie 4.0-Szenarien entstehen üblicherweise eine Vielzahl von Daten, die zu verarbeiten und letztendlich zu integrieren sind. Die Suite bietet als zentrale Datendrehscheibe alle grundlegenden Voraussetzungen, um in diesem Umfeld eingesetzt zu werden.

Das hat diese Bachelorarbeit zum Ziel:

Ein Standard im Bereich Industrie 4.0 ist OPC UA. Im Zuge der Arbeit soll dieser Standard hinsichtlich Technik und Einsatzgebiete analysiert und die Umsetzung mit der Business Integration Suite untersucht und soweit möglich prototypisch implementiert werden.

Umsetzungsziele:
  • Einarbeiten in die Thematiken Industrie 4.0, OPC UA (und alternative Standards)
    sowie die SEEBURGER-Produkte
  • Untersuchung der Umsetzbarkeit von OPC UA mit BIS (Gap/SWOT-AnaLyse)
  • Ausarbeitung von Verbesserungsvorschlägen und Lösungsansätzen
  • Prototypische Implementierung








Qualifikation

Wir erwarten von Dir:
  • Java-Erfahrung
  • Einblicke in den Themenkomplex
    Industrie 4.0
  • Kenntnisse über Datenintegrationslösungen (B2B, MF T, EAI)



So bewerben Sie sich bei uns

Gerne nehmen wir Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen entgegen.
Wende Dich hierzu bitte an Frau Silke Fey:
SEEBURGER AG
z.Hd. Frau Silke Fey
Edisonstr. 1
D-75015 Bretten


Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): DWA-0003
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de