Praktikum bei SEB AG

So wurde SEB AG von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 600,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
3,3
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Ein abwechselungsreiches Praktikum in einer angenehmen Atmosphäre, bei dem man zunehmend Verantwortung übertragen bekommt und gut betreut wird. «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Ich war in dem Bereich "Marketing & Kommunikation" eingesetzt und durfte Präsentationen erstellen, interne Veranstaltungen mitorganisieren und begleiten, Artikel für das Firmen-Intranet verfassen, sowie Bilder für die Artikel bearbeiten, Artikel mit HTML-Codes in das Intranet einpflegen, Englische Artikel in Deutsch übersetzen, das Archiv der Abteilung aufräumen und regelmäßig an Teamsitzungen teilnehmen (das ist alles, woran ich mich spontan erinnere). Für das Praktikum sollte man sich zutrauen, kleine Artikel über firmeninterne Themen zu schreiben, man sollte Grundkenntnisse in Word und Power Point mitbringen und einigermaßen gut Englisch verstehen. Mir hat gut gefallen, dass die Bank relativ klein ist und man auch mal Leute aus der Chefetage trifft. Mit der Zeit habe ich mich auch recht nützlich gefühlt, da ich selbstständig Aufgaben erledigen konnte. Meine Betreuerin und meine Kollegen waren sehr nett und meine Aufgaben haben mir im Großen und Ganzen Spaß gemacht. Nicht so sehr gefallen hat mir, dass ich mich teilweise intensiv mit Finanzthemen auseinandersetzen musste und dass ich mir immer so viele Gedanken darüber gemacht habe, welche Kleidung für die Bank angemessen ist udn welche nicht. Insgesamt habe ich durch das Praktikum das Gefühl, zu einer wertvolleren Arbeitskraft geworden zu sein, da ich viele Erfahrungen gesammelt habe. Es hat mir Selbstbewusstsein gegeben und einen Einblick in den Arbeitsmarkt im Allgemeinen.