Alle Praktikumsplätze von Rolls-Royce Power Systems AG

Abschlussarbeit Weiterentwicklung Rechenmethodik der Themengebiete Verzahnung, Welle-Nabe-Verbindung, Verschraubung Abschlussarbeit in Friedrichshafen

Projekt- / Aufgabenbeschreibung:

  • Einarbeitung in Auslegungsrichtlinien und Programme
  • Anwendung der Rechenmethodik für motorspezifische Konstruktionen
  • Anwendung Ergebnisse aus Forschungsvorhaben
  • Vertiefung und Erweiterung der Rechenmethodik
  • Abgleich der Rechenmethodik mit FE-Methode
  • Ermittlung wesentlicher Einflussgrößen
  • Validierung der Ergebnisse anhand von Messungen

Es ist auch möglich ein Praktikum in diesem Bereich zu absolvieren.

Voraussetzungen:

  • Eingeschriebene/r Student/in der Fachrichtung Maschinenbau o. Ä.
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in den Fächern Mechanik, Mathematik, Konstruktion/Maschinenelemente
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de