Alle Praktikumsplätze von Rolls-Royce Power Systems AG

Abschlussarbeit Rechnerische Bewertung von Motor- und Antriebskomponenten mit der Finite-Elemente-Methode Abschlussarbeit in Friedrichshafen

Projekt- / Aufgabenbeschreibung:

  • Rechnergestützte Bewertung bei der Gestaltung und Optimierung von Motorbauteilen und Antriebskomponenten mittels numerischer Simulation durch Anwendung der Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Konkretisierung und Definition der Aufgabenstellung durch den Fachbereich im Abgleich mit den Zielsetzungen und Wünschen des Interessenten

Voraussetzungen:

  • Eingeschriebene/r Student/in der Fachrichtung Maschinenbau mit Vertiefung Mechanik, Festigkeitslehre oder Betriebsfestigkeit; ggf. auch Bauingenieurwesen mit entsprechender Vertiefungsrichtung
  • Sehr gutes Mathematik- und Technikverständnis
  • Fundierte Kenntnisse auf den Gebieten Technische Mechanik (allg.), Bauteildimensionierung, Werkstoffwahl und -einsatz sowie Struktur- bzw. Kontinuumsmechanik
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Dauer: ca. 6 Monate

Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de