FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Sie bewerben sich über unser Karriere-Portal mit Ihrer „digitalen Bewerbungsmappe“ auf eine unserer zahlreichen Praktikumsstellen oder initiativ, idealerweise vier Monate im Voraus. Nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen laden wir zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein. Je nach Situation, wenn Sie sich z.B. gerade im Auslandssemester befinden, greifen wir für das Auswahlverfahren auch auf Telefoninterviews zurück.

Für welche Studiengänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Am Standort München bieten wir jeweils zum Winter- und Sommersemester zahlreiche Praktikumsstellen in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Einkauf, Vertrieb, Marketing-Kommunikation und Produktmanagement an.

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

Die Vergütung wird individuell vereinbart und richtet sich nach Art und Länge des Praktikums.

Für ein mindestens 4-monatiges Pflichtpraktikum im Rahmen des praktischen Studiensemesters erhalten Praktikanten z.B. eine Vergütung von € 950,00 brutto pro Monat.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

Pro Jahr bieten wir ca. 20 Praktikumsplätze in unserer Zentrale in München an.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Eine Praktikumsdauer von mindestens vier Monaten ist wünschenswert, wobei auch ein kürzerer Einsatzzeitraum möglich ist.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bieten Sie Praktikanten an?

Werkstudententätigkeiten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, während dem Semester oder in der vorlesungsfreien Zeit, Theorie und Praxis zu verbinden und wertvolle Erfahrung in einem international tätigen Unternehmen zu sammeln. Wir erwarten von Ihnen dabei Einsatzfreude, außergewöhnliches Engagement, Kreativität und innovatives Denken. Wenn Sie zudem Spaß daran haben, sowohl selbstständig und eigenverantwortlich als auch im Team zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Abschlussarbeiten: Wählen Sie eines der weltweit innovativen Unternehmen der Augenoptik für Ihre Abschlussarbeit und profitieren Sie von unserem Know-how. Intensiver Praxisbezug, eine kompetente fachliche Betreuung und ein Team aus Spezialisten, die immer einen Schritt voraus denken, bieten Ihnen die Möglichkeit, eine erfolgreiche praktische Abschlussarbeit zu verfassen. Wir freuen uns daher auf die Themenvorschläge in Ihrer Bewerbung.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Während Ihres Praktikums steht Ihnen ein kompetenter Betreuer an der Seite, der einen offenen Austausch pflegt und unabhängig von Zwischen- und Abschlussgesprächen jederzeit offenes Feedback gibt. Am Ende Ihres Einsatzes erhalten Sie von uns ein ausführliches Praktikumszeugnis.

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Für ein Praktikum bei Rodenstock sind erste relevante Fachkenntnisse wünschenswert. Sie sollten Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft mitbringen und sich durch Eigeninitiative und unternehmerisches Denken auszeichnen.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Möglichkeit während des Praktikums andere Unternehmensbereiche kennenzulernen
  • Praktikantenaustausch / Stammtisch
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte