Praktikum bei rent-a-guide GmbH

So wurde rent-a-guide GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 58,- Ø Verdienst
  • 92% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 12 Berichte
4,6
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Super Team, interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, top Arbeitsatmosphäre! «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Ein Praktikum bei rent-a-guide kann ich jedem empfehlen, der unterschiedliche Unternehmensbereiche kennen lernen möchte und sich aktiv in einem jungen und herzlichen Team einbringen möchte. Ich habe mein 3-monatiges Praktikum im Bereich Produktmanagement und Marketing absolviert und es hat mich absolut darin bestärkt, dieses Berufsfeld auch weiterhin zu verfolgen. Man wird ab dem ersten Tag in das Geschehen eingebunden und ist Bestandteil des Teams; man lernt viele neue Dinge in sehr kurzer Zeit und darf diese dann auch selbstständig in die Praxis umsetzen. Meine Aufgaben lagen unter anderem im Bereich Portalmanagement, Social Media und Texterstellung / Übersetzungen. Durch die 4-Tage-Regelung konnte ich meinem Nebenjob weiterhin nachgehen, was für mich ein super Kompromiss war. Liebes Team: Bei euch hat man das Gefühl, dass die eigene Arbeit wertgeschätzt wird und dass es euch wichtig ist, dass man an den Aufgaben Spaß hat und in die Bereiche "reinschnuppert", die auch für einen selbst interessant und lohnenswert sind. LG an das Team & insbesondere an das ehemalige Mädels-Büro :) Lara

  • 16 Wochen im Jahr 2014

    Das Praktikum bei rent-a-guide hat mir sehr gut gefallen. Die Arbeitsatmosphäre ist sehr locker und man bekommt schnell eigene Aufgaben zugeteilt. Eigene Vorschläge werden außerdem ernst genommen und man wird auch dazu ermutigt, diese umzusetzen. Außerdem konnte man sich stets mit allen Fragen an die Kollegen wenden und bekam Feedback.

  • » Tolles Team, abwechslungsreiche Aufgaben und ganz viel Freude bei der Arbeit! «
    10 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Während meines Praktikums bei rent-a-guide lag meine Hauptaufgabe im Bereich des Portalmanagements, wo ich Touren übersetzt und bearbeitet sowie selbstständig die Aktualisierungen vorgenommen habe. Das Team hat sich zudem an meinen Interessen orientiert und so wurden mir außerdem Aufgaben in den Bereichen Social Media Marketing, SEO und SEM übertragen.

    Das gesamte rent-a-guide Team ist super nett und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Man wird sofort integriert (sei es während der Arbeitszeit oder beim gemeinsamen Essen in der Mittagspause) und fühlt sich wie ein festes Teammitglied, anstatt wie ein Praktikant auf Zeit! Besonders gut gefallen hat mir, dass die Arbeit so sehr wertgeschätzt wurde und Wünsche und Anregungen meinerseits umgesetzt wurden. So kann ich nach den 10 Wochen sagen, dass ich in alle Bereiche, die mich interessieren, reinschnuppern und tolle Einblicke gewinnen konnte und gerne noch mit dem Team den Kontakt halten will. Ich würde mich sehr über weitere eventuelle Zusammenarbeit freuen! ;)

  • » Super Praktikum in super Atmosphäre «
    15 Wochen im Jahr 2014

    Das 4-monatige Praktikum bei rent-a-guide in Bochum hat mir sehr gut gefallen und war zum Schluss auch mit der Grund, warum ich in der Tourismusbranche geblieben bin. Schon in der ersten Woche habe ich mich super wohl gefühlt, habe eigene Aufgaben bekommen und hatte einfach das Gefühl, dass ich bereits ein Mitglied des Teams und nicht nur "die Praktikantin" war. Besonders in "meinem Büro" habe ich mich super integriert gefühlt weil die Arbeit mit den Mädels (und zum Schluss auch mit den Jungs) super viel Spaß gemacht hat (was der immernoch bestehende Kontakt zeigt) und die Stimmung oft nicht mehr zu toppen war. Es gab nie nichts zu tun womit Langeweile also auch nicht aufkommen konnte. Der Abschied ist mir zum Schluss wirklich schwer gefallen aber einen Besuch werde ich in Bochum auf jeden Fall bald ankündigen! :) Empfehlenswert für alle, die mal in die Tourismusbranche reinschnuppern möchten.

    Liebe Grüße, Hannah

  • » Ein Praktikum, das genau dem entspricht, was man als Geisteswissenschaftler erwarten sollte. «
    12 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2013

    Grammatik und Rechtschreibung sollte man beherrschen!

  • » Praktikumsmöglichkeit in einer vielseitigen, spannenden und wachsenden Branche und einem ausgesprochen netten Team! «
    16 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    Absolut empfehlenswerter Praktikumsbetrieb. Nach einer entsprechenden Eingewöhnungs- und Einarbeitungszeit wurden mir meinen Vorlieben und Fähigkeiten entsprechende Aufgaben zugewiesen, die ich völlig eigenständig bearbeiten konnte. Das Feedback war stets konstruktiv und hat mir geholfen, die Aufgaben bestmöglich zu erfüllen. Auch kleinere Bürotätigkeiten, Übersetzungsarbeiten etc. fielen an, was durchaus positiv war, da so ein recht hohes Maß an Aufgabenvielfalt vorhanden war. Besonders hervorzuheben sind des Weiteren das liebe Team und die schöne Arbeitsatmosphäre.

  • 12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    Ich habe ein 3 monatiges Praktikum für mein Studium bei rent-a-guide absolviert und kann es nur wärmstens weiterempfehlen. Ich wurde im Bereich Online-Marketing eingesetzt und sogleich mit eigenen Projekten betraut, die ich nach eigenem Ermessen bearbeiten konnte. Hierbei konnte ich viele Eindrücke im Bereich Online Marketing sammeln, hatte direkten Kontakt zu Kunden und war Teil der Marketingkonzeptionierung . Zudem hatte ich auch die Möglichkeit, außerhalb des Büros Erfahrungen zu machen , wie bspw. den Besuch der DMEXCO (Fachmesse für Marketing und Werbung). Neben den spannenden Arbeitstätigkeiten sei hier nochmal die tolle Arbeitsatmosphäre hervorgehoben; man fühlt sich hier sofort als ein gleichwertiges Teil des Teams.

    Ich kann das Praktikum jedem empfehlen, der sich für die Bereiche Marketing und Tourismus interessiert, und eine aufgeschlossene Wesensart mit sich bringt.

  • 2 Wochen freiwilliges Praktikum im Jahr 2012

    Als Praktikantin bei rent - a - guide konnte ich viele Erfahrungen in der eTouristikbranche sammeln. Meine Aufgaben waren anspruchsvoll, abwechslungsreich und sehr interessant. Außerdem habe ich gelernt Verantwortung zu übernehmen. Das Team hat mich von Anfang an freundlich aufgenommen und bei Fragen wurde mir direkt geholfen. Das Ambiente ist sehr herzlich und auch der Geschäftsführer hat sich für mich Zeit genommen.

    Mir hat dieses Praktikum in Bezug auf meine berufliche Zukunft weitergeholfen. Ich würde das Praktikum jedem empfehlen, der sich für die Tourismusbranche interessiert und bereit ist anspruchsvolle Aufgaben zu erledigen.

  • 9 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 12 Wochen im Jahr 2012

    Ich war Praktikantin bei rent-a-guide, ein junges Start-up Unternehmen, das neue und innovative Ideen im eTourismus Bereich erfolgreich umsetzt. Ich wurde vor allen Dingen in der Guideaquise eingesetzt und sowie mit Recherearbeit beauftragt. Da das Unternehmen stets neue Guides und neue Reiseziele anbieten muss, um exisitieren zu können, wurde mir mit diesen beiden Hauptaufgaben doch eine sehr wichtige Aufgabe übertragen. Der Vorteil war mit Menschen auf der ganzen Welt via Email oder auch per Telefon zu kommunizieren, so konnte ich meine Sprachkenntnisse weiter ausbauen, bzw. praktisch einsetzen.

    Das Team war wirklich nett, und hat mir sofort geholfen, wenn ich Fragen hatte. Auch der Geschäftsführer selber ist ein junger, offener Typ, seine Tür stand immer offen für meine Anliegen.

  • Loading indicator