FAQ für den Bewerbungsprozess

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Generell kann man bei uns natürlich ein Praktikum in der Redaktion und den unterschiedlichen Radioservices wie zum Beispiel der Nachrichten- und Musikredaktion durchführen, aber zum Radio gehört noch viel mehr. Wir bieten beispielsweise einen Einblick in die Media-Solutions, die überwiegend für die Onlineaktivitäten zuständig ist, und in den On Air-Support. Dieser arbeitet sehr eng mit den Moderatoren zusammen und beschäftigt sich mit unterschiedlichen Serviceleistungen wie den Wetter- und Verkehrsmeldungen. Um in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden, ist die Unternehmenskommunikation besonders wichtig. Hier kann man als Praktikant einen Einblick in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Marketingkommunikation und der Livekommunikation bekommen. Als Privatradiosender darf auch die regionale Vermarktung nicht fehlen. Um erste Erfahrungen im Vertrieb zu sammeln, ist ein Praktikum bei unseren Vertriebsmarken MACH 3 in Schleswig-Holstein| Hamburg oder bei der mir.) marketing im radio in Sachsen sinnvoll, um unsere Mediaberater in sämtlichen vertrieblichen Belangen zu unterstützen. Hier bieten wir Praktikumsstellen an den Standorten Kiel, Hamburg, Leipzig, Chemnitz oder Dresden an.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Wir freuen uns auf medienbegeisterte junge Menschen und bieten für Schulabgänger ein Orientierungspraktikum für einen Zeitraum von 3 Monaten an. Studenten haben die Möglichkeit, innerhalb eines Pflichtpraktikums – welches klar aus einer Studienordnung hervorgeht - unser Team in dem vorgeschriebenen Zeitraum zu unterstützen.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Parkplätze
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Einführungsveranstaltung