Interview mit:
dem Unternehmen
einem Praktikanten
Fit in 160x kerstin klein

Unser Versprechen

Wir geben Ihnen die Möglichkeit Ihr Talent zu entfalten, selbstständig und im Team zu arbeiten, Verantwortung zu übernehmen und täglich Neues zu entdecken.

Kerstin Steinberg
HR Manager

Das Interview mit Kerstin Steinberg

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Praktikum aus?

Ein gutes Praktikum zeichnet sich dadurch aus, dass der oder die PraktikantIn einen umfassenden Einblick in die Branche und das Berufsfeld erhält, viel lernt und, dass die Zeit im Unternehmen Spaß macht. Schön ist es, wenn man hinterher sein Netzwerk um spannende Kontakte erweitern kann.

Was versprechen Sie sich davon, Praktikanten einzustellen?

Zum einen möchten wir natürlich Unterstützung, viel wichtiger ist uns aber der Nachwuchsgedanke. Die Online Marketing Branche ist noch sehr jung und die Vorstellung des Berufsbildes "Online Marketing Manager" oftmals vage in den Köpfen der Studenten. Universitäten greifen diesen Bereich so langsam auf, aber es ist enorm wichtig jungen Menschen zu zeigen, worum es in diesem Feld geht. Daher binden wir unsere Praktikanten auf stark in die operativen Tätigkeiten ein und rekrutieren hier auch Trainees.

Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehemen erwarten?

Eine spannende Branche, ein dynamisches Umfeld und die volle Integration in die Teams, d.h. sie dürfen aktiv an Projekten mitarbeiten und sich so enorm viel Wissen aneignen.

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

Zuerst einmal Interesse an der Online Marketing Branche und auch Zeit - da wir unsere Praktikanten gerne fordern und in eigene Projekte einbinden, empfehlen wir eine Mindestdauer von drei bis sechs Monaten.

Was sind die größten Herausforderungen, die Praktikanten innerhalb eines Praktikums in Ihrem Unternehmen meistern müssen?

Die größte Herausforderung ist der Speed der Branche. Das Internet ist schnell und auch unsere Kunden erwarten eine schnelle, fehlerfreie und reibungslose Umsetzung Ihrer Online-Marketingaktivitäten.

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechenet bei Ihnen zu arbeiten?

QUISMA ist ein sehr junges, dynamisches Unternehmen. Wir sind sehr schnell gewachsen und haben daher trotz unserer Größe ein offenes, familiäres Klima. Die Hierarchien sind relativ flach, wir duzen uns und lachen gerne. Kicker, Tischtennisplatte oder auch Playstation stehen zum Ausspannen bereit und wir pflegen unsere Feierkultur, frei nach dem Motto: Work hard - party hard!

Ergänzen Sie: Praktikanten sind für uns...

...wichtige Mitarbeiter und geschätzte Teamkollegen von morgen.

Fit in 160x alexander 1

Der Praktikant

Name des Praktikanten:
Alexander


Alter des Praktikanten:
28


Einsatz im Unternehmen:
derzeit Trainee

Das Interview mit Alexander

Wie sieht Deine Tätigkeit bei QUISMA aus?

Begonnen habe ich bei QUISMA als Praktikant in der Unit für Suchmaschinenoptimierung. Mittlerweile wurde ich dort als Trainee übernommen.

Wie bist du in die Online-Marketing-Branche gekommen?

Schon seit Beginn meines Studiums Business Administration habe ich mich stark für das Thema Online-Marketing interessiert. Daher habe ich mit Beginn des ersten Semesters zunächst als Werkstudent in einer Linkbuilding-Firma in München gearbeitet. Da dies nur einen kleinen Teil des Online-Marketing-Spektrums abbildet, beschloss ich mich anderweitig umzuschauen. Ein Praktikum in einer Full-Service-Agentur mit internationaler Ausrichtung erschien mir der ideale Ort, um mein Wissen zu erweitern und meiner Internet-Affinität gerecht zu werden.

Wie gefällt Dir das Arbeiten im QUISMA-Team?

Vom ersten Tag an wurde ich in das Team integriert und zügig mit der SEO-Welt vertraut gemacht. Sehr schnell wurde mir klar, dass ich mich in diesem Bereich sehr wohl fühle und das Praktikum nicht das Ende der Fahnenstange sein würde. Die spannenden Aufgaben, der Kundenkontakt und die „Hands-on“-Mentalität konnten mich überzeugen. Mir war klar: Ich habe meine persönliche Nische gefunden.

Welche Aufgaben hattest du als Praktikant bei QUISMA?

Zu meinem Aufgabengebiet als Praktikant gehörten unter anderem das Analysieren von Webseiten und Landingpages sowie die Mitentwicklung von Linkbuilding-Strategien. Die unterschiedlichen Projekte stellten mich immer wieder vor spannende Herausforderungen, welche ich entweder im Team oder allein bewältigen durfte. Ich hätte nie gedacht, dass ich in einem Praktikum so viel über ein Thema lernen könnte und dass man mir die Möglichkeit geben würde, mich in professioneller Hinsicht so zu entfalten.

Wie planst Du Deine weitere Laufbahn im Online-Marketing?

Das Traineeship im SEO war für mich der nächste logische Schritt, um meine Karriere im Online-Marketing weiter voranzutreiben und mein Wissen und meinen Erfahrungsschatz zu erweitern. Ich bin gespannt, was ich bei QUISMA noch alles lernen kann und freue mich auf neue Herausforderungen.