Praktikum bei Peter Meyer Verlag

So wurde Peter Meyer Verlag von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 75% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 3 Berichte
4,2
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Interessant, lehrreich und empfehlenswert. «
    4 Wochen Pflichtpraktikum im Jahr 2017

    Ich habe im Bereich Social Media gearbeitet und durfte eigenständig Texte dafür schreiben und veröffentlichen. In der letzten Woche war noch Zeit für Korrektur lesen, was mir viel Spaß gemacht hat. Ich habe dabei viel gelernt. Zu meiner Zeit waren keine Kollegen da, ich habe mit der Chefin zusammengearbeitet, aber die war nett. In der Halbzeit und zum Schluss gab es ein ausführliches Gespräch sowie ein Zeugnis, obwohl ich für die Uni keins gebraucht hätte.

  • » Sehr Abwechslungsreich und gute Vorbereitung auf eine Arbeitsstelle im Verlagswesen «
    8 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    Tolle Praktikumsstelle, bei der man einen guten Einblick in alle Verlagsbereiche und in alle Schritte im Entstehungsprozess der Buchtitel erhält. Ich war hauptsächlich im Bereich Redaktion/Lektorat tätig. Die Aufgaben waren sehr vielfältig und abwechslungsreich. Ich erhielt eine ausführliche Einführung und Begleitung des Praktikums. Auf Fragen wurde ausführlich eingegangen. Besonders schön war, dass selbstständiges Arbeiten möglich war - nicht nur Zuschauen. Es gab regelmäßiges Feedback durch Zwischengespräche. Am Ende wurde ein Praktikumszeugnis mit den einzelnen Tätigkeitsbereichen ausgehändigt.

  • 9 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Man bekam kein Feedback während des Praktikums, erst gegen Ende wodurch keine Möglichkeit Kritik umzusetzen. Das Praktikumszeugnis gab ein verzerrtes Bild der Leistungen wider durch mangelhafte Bewertungskriterien und war nicht sehr wohlwollend!