Fakten
- Mitarbeiter
- Umsatz
Handel / Gewerbe Branche
- Kontakt
Über das Unternehmen

Bei Peek & Cloppenburg vereinen wir vieles, was man so nicht unbedingt erwartet: Wir sind nicht nur Modehändler, sondern leisten von Design und Produktion unserer Eigenmarken bis zur Warenpräsentation alles selbst. In mehr als 140 Verkaufshäusern und unseren Unternehmenszentralen in Düsseldorf und Wien geben über 17.000 Mitarbeiter verschiedenster Fachrichtungen jeden Tag ihr Bestes – und das für Märkte in 15 Ländern. Dadurch erwarten Sie bei uns eine besondere Vielfalt, ein offenes Arbeitsklima, flache Hierarchien mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und sicher auch neue persönliche Herausforderungen.

Absolventen können bei uns ein anspruchsvolles Traineeprogramm durchlaufen: In 18 Monaten lernen Sie alles, was Sie für Ihre Arbeit im Verkauf, im Einkauf oder in unserer Zentrale wissen müssen. Sie bekommen spannende Einblicke in alle wichtigen Unternehmensbereiche, können früh Verantwortung übernehmen und das Gelernte in die Praxis umsetzen. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit tollen Weiterbildungsangeboten, persönlichem Mentoring und Chancen zum Netzwerken.

Darüber hinaus ist ein Direkteinstieg in unsere Unternehmensgruppe möglich. Interessante Möglichkeiten dazu bieten der Verkauf, die P&C-Zentralbereiche in Düsseldorf, ANSON’S, die International Brands Company und die Fashion ID.

Studierende können im Junior Traineeprogramm schon während des Studiums den Grundstein für ihre Karriere legen und steigen nach dem Bachelor bei entsprechender Leistung gleich als Abteilungsleiter oder Merchandise Controller ein.

Alternativ bieten wir ab dem zweiten Semester die Möglichkeit, in einem oder mehreren unserer Unternehmensbereiche ein Praktikum zu absolvieren.

Wir bieten auch unserem Nachwuchs Leistungen, die über Weiterbildung und Gehalt hinausgehen. Dazu zählen Firmenticket und Personalrabatt, Modelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie vielfältige Kultur-, Sport- und Gesundheitsangebote.