FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Vorauswahl anhand der Bewerbungsunterlagen (gerne online oder per Post mit einer Vorlaufzeit von ca. drei Monaten) Einzelgespräch in der Personalzentrale in Düsseldorf/im gewünschten Verkaufshaus Ggf. (Telefon-)Interview mit dem Fachbereich.

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Sie sollten nach Möglichkeit bereits die beiden ersten Semester Ihres Studiums abgeschlossen haben. Ideal wäre es, wenn Ihr Studienschwerpunkt in dem von Ihnen gewünschten Bereich liegt oder Sie schon erste Praxiserfahrung gesammelt haben.

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

Vor Bachelorabschluss beläuft sich das Gehalt auf 800€ brutto im Monat. Nach dem Bachelorabschluss erhalten unsere Praktikanten 1.470,50€ brutto im Monat. Darüber hinaus bieten wir allen Praktikanten Personalrabatt und ein umfangreiches Vorteilsprogramm mit Vergünstigungen für zahlreiche Produkte und Dienstleistungen. Durch Sportkurse, Kulturangebote und aktives Gesundheitsmanagement bemühen wir uns um eine gelungene Balance zwischen Arbeit und Privatleben unserer Mitarbeiter. Zudem unterstützen wir Sie gerne bei der Wohnungssuche, falls das Praktikum nicht in erreichbarer Nähe Ihres Wohnorts stattfindet.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

Pro Jahr bieten wir ca. 160 Praktikumsstellen an.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Ein Praktikum in den Zentralbereichen sollte mindestens zwei Monate dauern. In einzelnen Verkaufshäusern der Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf kann das Praktikum nach Absprache auch über einen kürzeren Zeitraum stattfinden.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bieten Sie Praktikanten an?

Ein Praktikum im Ausland ist derzeit in der Zentrale der Peek & Cloppenburg KG Wien in den Bereichen Einkauf, Personal sowie Finanz- und Rechnungswesen möglich. Ein Praktikum im Verkauf in einem osteuropäischen Land ist bei entsprechenden Sprachkenntnissen möglich (Bewerbungen über Wien). Grundsätzlich kann eine Abschlussarbeit in Kooperation mit Peek & Cloppenburg geschrieben werden. Jedoch vergibt das Unternehmen keine Themen. Sollten Sie Interesse an einer Abschlussarbeit in unserem Unternehmen haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem entsprechenden Zeitraum inkl. eines kurzen Konzepts zu Ihrem gewünschten Thema. Sollten Sie nach dem Praktikum Interesse haben, weiter in unserem Unternehmen zu arbeiten, bieten wir Studierenden das Junior Traineeprogramm (JTP) an. Das JTP ist ein spezielles Förderprogramm von Peek & Cloppenburg, das Studierenden frühzeitige Praxiserfahrungen als studentische Aushilfe in einem der Verkaufshäuser ermöglicht. Natürlich individuell angepasst an Studium und Zeit, absolvieren die Teilnehmer an diesem Programm parallel einen Trainee-Kurs. Darüber hinaus sammeln die Junior Trainees erste Erfahrungen im Zentraleinkauf und begleiten die Geschäftsleitung im Tagesgeschäft. Start des JTP ist idealerweise zu Studienbeginn, spätestens aber 18 Monate vor Ende des Studiums. Der Beginn ist jederzeit möglich. Bei entsprechenden Vakanzen sind zudem auch Werkstudententätigkeiten in unserer Zentrale in Düsseldorf (z.B. Marketing oder HRM) möglich.

Wie gehen Sie mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?

Für eine Weiterentwicklung in den Kernbereichen Einkauf, Verkauf und International Brands bieten wir eine Teilnahme an unserem JTP an (s.o.). Für Praktikanten aus der Zentrale ist die Aufnahme in unser Praktikantenbindungprogramm ("Talent Track") möglich. Durch das Bindungsprogramm „Talent Track“ möchten wir insbesondere Nachwuchstalente für unsere Zentralbereiche gewinnen. Einladungen zu Akademie-Veranstaltungen, Seminaren und eine individuelle Betreuung sind Maßnahmen zur Kontaktpflege. Selbstverständlich geben wir unseren „Talent Track“-Teilnehmern auch fachliche Unterstützung im Rahmen von Abschlussarbeiten oder der Teilnahme an Sonderprojekten.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Regelmäßige Feedbackgespräche im Fachbereich werden während des Praktikums geführt. Ein Beurteilungsgespräch findet am Ende des Praktikums im Bereich Human Resources statt.

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Nach Möglichkeit sollten die ersten beiden Semester des Studiums abgeschlossen sein. Aufgrund des Fair-Company-Gedankens, dem wir angehören, vergeben wir Praktika nur an immatrikulierte Studenten, nicht an Hochschulabsolventen. Zwischen Bachelor und Master sind Praktika nur dann möglich, wenn der Master fest geplant und direkt im Anschluss erfolgt.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Einführungsveranstaltung
  • Praktikantenaustausch / Stammtisch
  • Betriebssport
  • Mitarbeiterrabatte