FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei euch aus?

Wir freuen uns sehr, wenn du dich online auf unserer Karrieresite www.otto.de/jobs bewirbst. Du solltest dich drei bis sechs Monate im Voraus bewerben.


Schritt 1: Eingang Ihrer Bewerbung: Du erhältst von uns in jedem Fall eine Eingangsbestätigung.


Schritt 2: Prüfung: Die Prüfung der Bewerbungen erfolgt durch Personalreferenten und die jeweiligen Fachbereiche. Wir verwenden keine standardisierten Prüfsysteme sondern schauen uns jede Bewerbung individuell an. Je nach Anzahl der Bewerber für eine ausgeschriebene Position oder nach Anzahl der von Ihnen ausgewählten Job-Profile ist die Prüfung von unterschiedlicher Dauer.


Schritt 3: Antwort: Generell berücksichtigen wir deine Unterlagen für alle zu deinen Qualifikationen und Interessen passenden Positionen. Diese Prüfung kann daher auch einmal eine längere Zeit in Anspruch nehmen. Auf jeden Fall wirst du auf deine Bewerbung eine Antwort erhalten! Sonst melde dich bitte immer gerne bei uns unter personalmarketing@otto.de.


Schritt 4: Telefon- oder Videointerview: Deine Bewerbungsunterlagen haben uns neugierig gemacht. Aus diesem Grund möchten wir dich ggf. über ein Telefon- oder Videointerview genauer kennenlernen und dir die Möglichkeit geben, dir einen besseren Eindruck von uns zu verschaffen. (bei festen Einstiegspositionen und bei Werkstudentenjobs).


Schritt 5: Persönliches Kennenlernen: Aus einer Vielzahl von Bewerbern hast du uns überzeugt. Das Kennenlernen erfolgt in der Regel in einem persönlichen Gespräch, in manchen Fällen jedoch auch über ein Assessment-Center (bei Auszubildenden). Bei Praktikanten gibt es lediglich ein persönliches Gespräch oder Videointerview mit dem Fachbereich.

Für welche Studiengänge bietet ihr Praktikumsstellen an?

Es gibt die verschiedensten Praktikumsmöglichkeiten für Studenten. Hier ist nicht allein der Studiengang von dir wichtig sondern auch wofür du dich ansonsten interessierst und welche weiteren Qualifikationen du mitbringst. Wir suchen insbesondere Praktikanten im Bereich E-Commerce, Online Marketing, IT, Business Intelligence, im Consulting oder im Controlling.

Wie werden Praktikumsstellen bei euch vergütet?

Praktikanten erhalten eine monatliche Aufwandsentschädigung in Höhe von 800 Euro im Bachelorstudium und 1.000 Euro im Masterstudium. Wenn die Voraussetzungen des Mindestlohngesetzes gegeben sind, beträgt die monatliche Aufwandsentschädigung 1.480 Euro.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei euch jährlich ausgeschrieben?

120

Wie lange sollte ein Praktikum in eurem Unternehmen dauern?

Ein Praktikum sollte mindestens drei Monate dauern.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bietet ihr Praktikanten an?

Wir bieten Studierenden die Möglichkeit, Abschlussarbeiten zu schreiben. Studierende sollten vorab bereits ein Praktikum absolviert haben. Vorabzusagen für Praktika mit anschließender Betreuung einer Abschlussarbeit können wir leider nicht treffen. Zum Teil werden Abschlussarbeiten aber auch direkt angeboten. In diesem Fall ist eine Praxisphase bereits in Ihre Abschlussarbeitszeit integriert. Wir benötigen eine Vorlaufzeit von ca. drei Monaten, um einen entsprechenden Fachbereich für Ihre Betreuung gewinnen zu können. Auch Auslandspraktika sind möglich, aber auch hier benötigen wir aus organisatorischen Gründen eine Vorbereitungszeit von drei Monaten. Bei Auslandspraktika fallen Flug-, Visa- und Unterkunftskosten an, die vom Praktikanten getragen werden müssen.

Wie geht ihr mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?

Praktikanten, die durch besondere Leistungen positiv auffallen, haben die Möglichkeit, nach Ende des Praktikums in unseren Talentpool aufgenommen zu werden: Dabei wird man bei der Jobsuche bei OTTO untersützt und hat einen zentralen Ansprechpartner im Recruiting-Team.

Gibt es bei euch Zwischengespräche (Evaluationen) und Abschlussfeedback?

Wir leben die Feedbackkultur. Bei uns gibt es während des Praktikums Zwischenfeedbacks sowie ein Abschlussgespräch am Ende des Einsatzes

Habt ihr besondere Anforderungen an Praktikanten?

Wir freuen uns, wenn ihr bereits drei Semester studiert habt.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
  • Parkplätze
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Möglichkeit während des Praktikums andere Unternehmensbereiche kennenzulernen
  • Einführungsveranstaltung
  • Praktikantenaustausch / Stammtisch
  • Betriebssport
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte