Alle Praktikumsplätze von Sensorik-Applikationszentrum (SappZ)

Abschlussarbeit: mikromechanischer PAS-Sensor Abschlussarbeit in Regensburg

Über uns

Wir sind ein junges, dynamisches Team, das durch eine Vielzahl verschiedener Projekte rund um das zukunftsträchtige Thema Sensorik die Schnittstelle zwischen Forschung und Wirtschaft bildet. Ziel ist es, Schlüsseltechnologien für Wirtschaftsbereiche wie Medizintechnik, Biotechnologie und Automotive zugänglich zu machen.
Unser interdisziplinäres Team sucht Verstärkung für neue Projekte. Wir bieten vielfältige Herausforderungen aus verschiedenen technischen Fachrichtungen. In dem vom BMWi finanzierten Forschungsprojekt µPASII wird auf der Basis von MEMS-Technologien (mikro-elektro-mechanischen Systemen) ein mikromechanischer PAS-Sensor (Photoakustische Spektroskopie) entwickelt.

Qualifikation und Aufgaben

Wir suchen motivierte Studierende der Mikrosystemtechnik, die Spaß an eigenverantwortlichem und wissenschaftlichem Arbeiten haben und unser Team im Rahmen ihrer Abschlussarbeit (Bachelor, ME Master oder Applied Research Master) unterstützen möchten.

Deine Aufgabenbereiche sind die Planung und Durchführung von Prozessschritten (Fotolithographie, Maskendesign, Beschichtungstechniken) und Analysetechniken (Profilometer, REM, Laservibrometrie).

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Initiativbewerbung!

Kontakt

OTH Regensburg
Sensorik-ApplikationsZentrum
Dipl. Chem. Thomas Rück
Seybothstraße 2
93053 Regensburg

Telefon: +49 (941) 943 9787

thomas.rueck@oth-regensburg.de
www.sappz.de

Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de
Aktuell 1 weiterer freier Praktikumsplatz Alle anzeigen