FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Stellenangebote für Praktika bei OSRAM finden Interessenten in unserer Jobbörse. Von dort gelangt man direkt auf das Bewerbungsformular. Hat uns die Bewerbung eines Kandidaten überzeugt, laden wir ihn zu einem telefonischen oder persönlichen Interview ein.

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Wir bieten Praktika für Studierende der folgenden Fachrichtungen an: Architektur, Chemie, Elektro- und Nachrichtentechnik, Feinwerktechnik, Informatik, Maschinenbau, Mechatronik, Mikrosystemtechnik, Optoelektronik, Produkt- und Industriedesign, Physik/Halbleiterphysik, Wirtschaftsinformatik, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaftsingenieurswesen, Wirtschaftswissenschaften

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

Die Vergütung entspricht dem marktüblichen Entgelt für Praktikanten.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Die Dauer eines Pflichtpraktikums ist abhängig von den Richtlinien der jeweiligen Hochschule. In der Regel beträgt sie vier bis sechs Monate. Freiwillige Praktika dauern mindestens acht Wochen und maximal drei Monate.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bieten Sie Praktikanten an?

Studierende können bei uns ihre Abschlussarbeiten schreiben oder als Werkstudenten tätig sein.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Praktikanten erhalten während sowie nach Beendigung ihres Praktikums ein ausführliches Feedback von uns.

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Nein, eine Mindeststudienzeit schreiben wir nicht vor.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Parkplätze
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Weiterbildungsmaßnahmen / Coaching
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Möglichkeit während des Praktikums andere Unternehmensbereiche kennenzulernen
  • Einführungsveranstaltung
  • Praktikantenaustausch / Stammtisch
  • Betriebssport
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte