Praktikum bei Oskar-Ziethen-Apotheke

So wurde Oskar-Ziethen-Apotheke von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 6,0h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
4,4
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Ein hilfsbereites und sympathisches Team bieten die besten Voraussetzungen für ein Praktikum. «
    4 Wochen Ausbildungsorientierungspraktikum im Jahr 2015

    Nach einer etwas länger andauernden Krankheitszeit habe ich ein Praktikum gesucht um wieder in das Arbeitsleben einzusteigen. Da mein Interesse im medizinischen Bereich, speziell im pharmazeutischen Bereich liegt, wollte ich ein Orientierungspraktikum in der Apotheke machen. Ich hatte mir eine PTA-Ausbildung vorgestellt und wollte mich versichern ob es das Richtige für mich ist. Ich konnte ich binnen 3 Werktage mit dem Praktikum beginnen. Die Apotheke ist im Vergleich zu anderen Apotheken groß und es gibt deshalb viele verschiende Aufgabenbereiche. Trotz geringem Vorwissen konnte ich in der Rezeptur und im Labor bei Herstellungen verschiedener Salben, Kapseln sowie Teemischungen zuschauen und mögliche Fragen stellen. Auch der kaufmännische Bereich, das heißt der Wareneingang sowie die Sortierung und Einlagerung, wurde mir gezeigt. Die Beratung und den Verkauf der Medikamente habe ich mir nicht zeigen und erklären lassen, da ich bisher kein Wissen in diesem Bereich habe. Zur selben Zeit waren auch zwei Pharmaziepraktikantinnen mit mir in der Apotheke beschäftigt, die auch nur postives berichten können.

    Die Oskar-Ziethen-Apotheke kann ich jedem nur weiterempfehlen.