Praktikum bei Oracle Ireland

So wurde Oracle Ireland von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 9,0h Ø Arbeitszeit
  • 1200,- Ø Verdienst
  • 0% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
2,9
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Langweilig, stumpfsinnig, frustrierend aber finanziell und persönlich lukrativ. «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Als Customer Intelligence Representative arbeitet man als vollwertiger Angestellter. Der Unterschied zwischen Praktikanten und Einsteigern ist, dass man als Praktikant keine Aufstiegschancen hat. Der Job an sich ist äußerst eintönig und langweilig. Ist aber ein super Einstieg in eine steile Vertriebskarriere, sofern man sich sicher ist, dass man im Vertrieb arbeiten möchte!

    Das Gehalt ist mit 1600€ netto unschlagbar, aber der Job ist eher einer zum durchhalten, als einer mit dem man sich identifizieren kann.

    Die Möglichkeit viele wertvolle Kontakte zu knüpfen ist einmalig, besonders auch wegen der riesigen Fluktuationsrate im Unternehmen. Nach einem halben Jahr kennt man mindestens drei Leute die bei Google arbeiten, und bekommt so schnell einen Fuß in die Türen anderer Unternehmen. Dublin ist das Zentrum Europas für IT Vertrieb, Deutsche werden Händeringend gesucht!

    Mit Langeweile sollte man umgehen können, als erste Berufserfahrung ist es vielleicht auch nicht ganz geeignet, nur als Türöffner für eine Vertriebskarriere!