Praktikum bei Novumed GmbH Life Science Consulting & Advisory

So wurde Novumed GmbH Life Science Consulting & Advisory von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,3h Ø Arbeitszeit
  • 767,- Ø Verdienst
  • 50% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 4 Berichte
3,1
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » A great firm to work for «
    20 Wochen im Jahr 2016

    Novumed is a fully professional life science consulting firm, though its small scale. As an intern, one has the opportunity to work with various exciting projects closely related to pharma, biotech and medtech industries. There is no hierarchy, plus a great working environment and atmosphere which greatly benefit its employees. The management are open-minded, supportive and brilliant in leading the team as well as projects. All in all, Novumed is definitely a great firm to start (or sharpen) one's consulting career.

  • 12 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2015

    Ich habe im Sommer 2015 3 Monate bei Novumed als Consulting-Praktikantin gearbeitet. Anfangs war ich mit eher eintönigen Aktivitäten beschäftigt, was teilweise mit der Arbeitslage zusammenhing. Jedoch denke ich auch, dass man mit der richtigen Einstellung auch aus einfachen Tätigkeiten etwas lernen und sich das Vertrauen der Vorgesetzten erarbeiten kann - was vor allem in einer so vertraulichen, klientennahen Branche wie Consulting wichtig ist. Nach einigen Wochen wurde mir dann die Analyse finanzieller Daten und des Managementplans, sowie die Gestaltung der Präsentation für ein Due Diligence Projekt anvertraut. Danach wurde ich für die Vorbereitung eines Workshops für einen Klienten eingesetzt und nahm an den Kliententreffen sowie dem Workshop teil. Im Großen und Ganzen hat mir das Praktikum gut gefallen: Ich konnte Vieles lernen und im Studium Gelerntes in Praxis umsetzten. Von Vorteil war auch die Größe des Unternehmens, da ich dadurch auch Einblick in die Unternehmensführung, Organisation und Kundenakquise, nicht nur die Projektarbeit erhalten habe.

  • » Erste Erfahrung im Consulting, wenn auch für mich persönlich eher enttäuschend. «
    14 Wochen im Jahr 2014

    Ich war für 3 Monate Praktikantin bei der Firma. Leider stellte ich ziemlich schnell fest, dass es kein richtiges Praktikum ist, sondern die Praktikanten einfach nur als billige Arbeitskraft herhalten. Dass ich auch nie wirklich bei einem Projekt von Anfang bis zum Ende dabei war und keinen Mentor hatte, fand ich gegen Ende hin schon sehr enttäuschend. Traurig ist zu bemerken, dass sich auch viele Leute mit PhD oder PostDoc auf die Praktiktantenstellen bewerben, die dafür aber gänzlich überqualifiziert sind. Leider hat man auch keine Übernahmschancen. Fazit: Man bekommt einen guten Einblick in die Abläufe innerhalb einer Cosulting Firma, nicht mehr und nicht weniger. Für ein Praktikum nach oder während des Studiums sicher nicht schlecht ist.

  • » Anfangs sehr interessant und lehrreich, gegen Ende jedoch unglaublich langweilig «
    13 Wochen freiwilliges Praktikum im Jahr 2012

    Meine Kollegen waren super und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Die Atmosphäre war jedoch leider etwas getrübt, da die Kollegen nicht mit der Arbeit des Chefs zufrieden waren. Leider wurde ich von meinem Chef ignoriert sodass es auch zu keiner Feedbackrunde kam und ich bis heute nicht weiß wie gut ich war (ich bekam auch keinen Betreuer zugeteilt). Die Aufgaben waren zu Beginn sehr interessant, doch durch die schlechte Auftragslage, hatte ich teilweise Tage nichts zu tun gegen Ende. Dennoch habe ich einen sehr guten Einblick in den Bereich Unternehmensberatung gewonnen und konnte erstaunlich viel aus dem Studium anwenden. Als erstes Praktikum war es ganz gut, dennoch bin ich heilfroh dort nicht auf Dauer arbeiten zu müssen.