Praktikum bei MTU Maintenance Hannover

So wurde MTU Maintenance Hannover von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 7,5h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 6 Berichte
3,5
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Ein Praktikum, das Grundlagen vermittelt, aber in manchen Phasen sehr monoton ist. «
    8 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2011

    Man erhält einen guten Einblick in die Bearbeitung von Metallrohlingen. Natürlich ist dies nicht unbedingt sehr spannend, da man einen Großteil der Zeit feilt. Grundlegendes erlernt man und das Endprodukt wird vom Ausbilder bewertet. Alles in allem habe ich etwas aus dem Praktikum mitnehmen können, sowohl praktische Kenntnisse, als auch Theorie.

  • » Ein Praktikum, bei dem man viel lernt und keinen Kaffee kocht. «
    6 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Ein Praktikum, in dem man grundlegende Metattverarbeitung lernt. «
    6 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2010

    Das Praktikum erfüllt die Praktikumsrichtlinien der RWTH Aachen unzulänglich. Es gab Abspracheprobleme: Die Praktikumszusage seitens des Unternehmens erwechte die Erwartung, dasse alle Punkte erfüllt werden können.

  • » Gutes Vorpraktikum, ordentliche Betreuung. «
    10 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2009

    Kein Gehalt. Immer Frühschicht. Nur bedingt ingenieursnahe Tätigkeiten.

  • » Interessantes Praktikum, man lernt viel und bekommt viel erklärt, wenn man fragt! «
    12 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2009

    Guter Einblick in Produktion und Instandhaltung. Strukturen teilweise sehr fest und träge, es dauert teilweise lang den richtigen Ansprechpartner zu finden. Im Vorpraktikum werden die benötigten Fähigkeiten vermittelt.

  • » Vorpraktikum interessant. Fachpraktikum langweilig, ohne Bezug zum späteren Beruf. «
    10 Wochen Vorpraktikum / Fachpraktikum im Jahr 2009
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.