Alle Praktikumsplätze von Merck KGaA

Praktikum Regulatory Affairs für Lebensmittelchemiker/-in Sechs Monate Praktikum in Darmstadt

Small merck lab mercrobe man v1 Small merck lab mercrobe woman v1 Small large jpmcc2013 gruppenfoto

Ihre Rolle:

Während Ihres Praktikums unterstützen Sie das Regulatory Affairs Team für die Region D-A-CH von Merck Selbstmedikation bei allen Angelegenheiten der regulatorischen Betreuung und Erweiterung des Produktportfolios. Dabei wird Ihr besonderer Schwerpunkt im Bereich Lebensmittel, insbesondere Nahrungsergänzungsmittel, liegen. Daneben wird das Praktikum aber auch Gelegenheit bieten, Einblicke in die weiteren Produktkategorien der OTC-Arzneimittel sowie Kosmetika zu gewinnen. Sie werden wertvolle Praxiserfahrung im Arbeitsgebiet Regulatory Affairs sammeln und alle damit zusammenhängenden Aufgaben in einem dynamischen Consumer Health-Unternehmen kennenlernen. Neben einem abwechslungsreichen und interessanten Job erwartet Sie auch eine attraktive Praktikumsvergütung sowie der Austausch mit anderen Praktikanten am Praktikantenstammtisch.

Ihre Aufgaben umfassen beispielsweise:
• Lebensmittelrechtliche Bewertung von Nahrungsergänzungsmitteln und anderen Lebensmitteln sowohl inhaltlich als auch deren Kennzeichnung
• Beratung und Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
• Prüfung und Freigabe von Produktverpackungen, Werbematerialien und Fachinformationen etc.
• Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Nachverfolgung regulatorischer Aufgaben (z.B. Einreichung von Zulassungsunterlagen bzw. Anzeigen von Nahrungsergänzungsmitteln)
• Unterstützung bei der Pflege von Datenbanken
• Unterstützung der Regulatory Affairs Manager im Tagesgeschäft auch durch administrative Tätigkeiten
• Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen

Wer Sie sind:
• Studium der Lebensmittelchemie nach Abschluss des Bachelors bzw. 1. Staatsexamen, oder kurz vor dem Abschluss; gerne während des praktischen Jahres zur Vorbereitung auf das zweite Staatsexamen.
• Ggf. auch andere naturwissenschaftliche Studiengänge höherer Semester
• Erste Erfahrung mit lebensmittelrechtlichen Themen aus Vorlesungen und/oder dem Schreiben von Gutachten

• Interesse auch regulatorische Aspekte anderer Produktkategorien wie OTC-Arzneimittel und Kosmetika kennenzulernen

• Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
• Exakte und zuverlässige Arbeitsweise
• Fit im Umgang mit dem PC
• Spaß an der Arbeit im Team

Beginn des Praktikums: jeweils im Frühjahr/Herbst nach Absprache für 6-8 Monate
Bitte geben Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben den Zeitraum an, in dem Sie zur Verfügung stehen.

Was wir bieten: Merck bietet unendliche Möglichkeiten, neue Pfade zu betreten: Wir befähigen unsere Mitarbeiter dabei, ihre Ziele zu verwirklichen – egal wie unkonventionell sie auch sein mögen. Unsere Geschäftsbereiche bieten viele verschiedene Entwicklungswege und Möglichkeiten an, Verantwortung zu übernehmen. Werden Sie ein Teil von Merck und lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf!

Neugierig? Mehr Infos zur Bewerbung auf come2merck.com

Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): 74282
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de