Praktikum bei MÖHRLE HAPP LUTHER

So wurde MÖHRLE HAPP LUTHER von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,3h Ø Arbeitszeit
  • 743,- Ø Verdienst
  • 70% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 8 Berichte
4,2
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Sehr gute Möglichkeit zum Einstieg und Lernerfolg im Berufsfeld. «
    21 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2015

    Um möglichst viel aus dem Praktikum mitzunehmen, braucht man schon theoretische Vorkenntnisse. Diese Voraussetzung ermöglicht es auch erst eigene Projekte zu bekommen und selbstständig arbeiten zu können. Zu den Aufgaben zählen dann von Zuarbeit für die Prüfer, über Recherche zu Mandanten und theoretischem Wissen, bis hin zu eigenständigen Prüfungshandlungen leichter Sachgebiete. Alles in allem ein sehr gutes Praktikum mit lernerfolg, wenn man die richtigen Fragen den Kollegen stellt und auf sie zugeht.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 701 – 1.000 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Schwerin
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » Theorie wurde in PRaxis verwandelt. «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Ich habe im Bereich der Steuerberatung gearbeitet. Hier wurden mir Aufgaben aller Art zugeordnet. Anspruchsvolle und Praktikaaufgaben. Ich habe sehr viel gelernt und durch meine Kollegen gefördert. Für das Praktikum sollte man selbstverantwortlich und strukturiert arbeiten können.

  • 13 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    In meinem Praktikum war ich in der Abteilung Wirtschaftsprüfung eingesetzt und durfte mit zu einigen Prüfungen fahren und dort vor Ort mitprüfen. Ich habe schnell die Möglichkeit bekommen selbständig zu arbeiten und konnte mich bei Fragen immer an die Kollegen wenden, die total nett und hilfsbereit sind. Wer die Branche kennenlernen möchte und gerne auch mal selbständig an dem einen oder anderen Projekt arbeiten möchte, dem kann ich ein Praktikum bei MDS Möhrle empfehlen.

    • 9 Stunden pro Tag
    • 701 – 1.000 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Hamburg
    • 0 Hilfreich, danke!
  • 12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Das Praktikum hat mir sehr gut gefallen. Ich war im Bereich Wirtschaftsprüfung tätig. Dabei konnte ich bei mehreren Prüfungen mitarbeiten. Die Arbeit erfolgte selbstständig, wurde von einem anderen Mitarbeiter überprüft und dann mit mir besprochen. Dabei konnte ich in verschiedenen Prüfungsfeldern mitarbeiten. Es herrschte eine tolle Atmosphere in den Prüfungsteams und auch die Vorgesetzten standen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung. Ich würde jederzeit wieder zu MDS Möhrle gehen.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 701 – 1.000 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Hamburg
    • 0 Hilfreich, danke!
  • 12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Guter Einblick in die steuerliche Beratung natürlicher Personen sowie kleiner und mittelständischer Unternehmen in einer freundlichen und angenehemen Arbeitsatmosphäre «
    16 Wochen freiwilliges Praktikum im Jahr 2014

    Mein Praktikum absolvierte ich im Bereich Steuerbberatung. Auch ohne große vorherige Arbeitserfahrung bestand meine AUfgabe insbesondere in der Vorbereitung iund später auch iin der eigenständigen Erstellung von Einkommensteuer-, Umsatzsteuer-, Körperschaftsteuer-, Gewerbesteuer- und Festellungserklärungen sowie Finanzbuchhaltungen und Jahresabschlüssen. Auf diese Weise konnte ihc mein Fachwissen aus dem Studium anwenden und erweitern. Hierzu dienten auch eine Vielzahl interner Weiterbildungsmöglichkeiten. Sehr nette Kollegen, eine lockere Arbeitsatmosphäre und alle 2 Wochen stattfindendes Fußballspielen (Betriebssport) machten es sehr leicht sich zu integrieren. Bis auf den Kontakt zu Mandanten lieferte das Praktikum so einen guten Einblick in die Arbeit eines Steuerberaters.

  • » Das Praktikum fordert und fördert. «
    16 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Stellt sich die Frage ob man zu einer großen oder kleinen WP-Gesellschaft möchte, würde ich die MDS Möhrle sofort empfehlen. Sie ist mittelständisch und man lernt den vollen Umfang einer Prüfung kennen.

  • » Anspruchsvolles Praktikum, gut für den Lebenslauf. «
    16 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2009

    Gutes Feedback. Aber wenig Einarbeitung und mäßige Bezahlung.