Praktikum bei Margot-Barnard-Realschule Bonn

So wurde Margot-Barnard-Realschule Bonn von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 3,0h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
4,9
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Traum Praktikum auf hohem Niveau «
    10 Wochen freiwillig im Jahr 2015

    Mein Praktikum an der Margot-Barnard-Realschule war ein Traum! Die Schulleiterin und das Kollegium haben mich sehr herzlich aufgenommen und immer wieder betont, wie schön es doch sei, dass ich da bin. Mir wurden verantwortungsvolle Aufgaben übertragen, ich wurde in verschiedene Klassen eingeladen und mir wurde viel erzählt. Die MBR ist nach der Bonner Holocaust Überlebenden Margot Barnard benannt und versucht durch unterschiedliche Projekte eine friedliebende Grundeinstellung in den Kindern zu stärken. Die MBR ist in der Tat eine multikulturelle und offenherzige Gemeinschaft. Gelernt wird auf hohem Niveau. Frustrierte oder lustlose Lehrer sucht man an der MBR vergebens.

    Jennifer Lennartz