Interview mit:
dem Unternehmen
Fit in 160x bild1

Unser Versprechen



Katharina Holländer
Recruiterin

Das Interview mit Katharina Holländer

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Praktikum aus?

Wir bei Kesselheld leben die Überzeugung, dass Praktikanten schnellstmöglich ins Alltagsgeschehen integriert werden sollen, um so eine realistische Einschätzung über die Tätigkeit zu erhalten. Sie sollten von Anfang an vollwertige Teammitglieder sein, die ihre Ideen äußern und auch umsetzen können. Dabei sollen Praktikanten vor allem nicht mit Nichtigkeiten vertröstet werden (auf die die Festangestellten keine Lust haben 😉), sondern fordernde Aufgaben bekommen, an denen sie wachsen können. Besonders wichtig ist dabei regelmäßiges Feedback, sodass sie sich regelmäßig weiterentwickeln können.

Was versprechen Sie sich davon, Praktikanten einzustellen?

Wir sind immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen und frischen Wind. Da wir unsere Prozesse und Modelle ständig optimieren wollen, sind wir insbesondere auf den Input unsere Mitarbeiter angewiesen. Daher motivieren wir unsere Praktikanten von Anfang an, ihre Ideen frei zu äußern (manchmal kann dabei ein Problem, um das man schon viel zu lange mit den gleichen Lösungen kreist, im Nu aufgelöst werden). Wir freuen uns natürlich über jede Hand, die mit anpackt und hilft, Kesselheld noch weiter nach vorne zu bringen.

Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehmen erwarten?

Eindeutig herausfordernde Aufgaben, schnelle Verantwortung, großartigen Teamspirit, Austausch mit allen Kesselhelden aus allen Abteilungen und viel Wertschätzung (und das ein oder andere Feierabendbier oder Billard-Spiel😉).

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

Motivation, Eigeninitiative und Lösungsorientierung! Wir suchen Leute, die sich für Kesselheld begeistern können und richtig Bock haben, Gas zu geben. Dabei hilft auf jeden Fall auch eine Portion Eigenständigkeit, Teamfähigkeit und ein Auge für das Ungesehene.

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei Ihnen zu arbeiten?

Das ist besonders schwer zu beschreiben, weil man es eigentlich erleben muss. Auf der einen Seite ganz klar der Teamspirit! Hier arbeiten einfach unglaublich sympathische und engagierte Menschen zusammen. Jeder hier trägt seinen Teil zu der großartigen Atmosphäre bei. Wir unterstützen uns gegenseitig und bringen Kesselheld so produktiv und schnell voran. Auch Abteilungs-übergreifende Projekte finden da ihren Platz. Denn der tolle Teamspirit geht Hand in Hand mit einer Leidenschaft für Kesselheld und die persönliche Tätigkeit. Jeder hier liebt, was er tut und ist super motiviert, Großes zu schaffen. Diese Ambition gepaart mit dem Teamspirit ergibt eine unglaubliche Synergie.

Ergänzen Sie: Praktikanten sind für uns...

…Helden!

Was sind die größten Herausforderungen, die Praktikanten innerhalb eines Praktikums in dem Unternehmen meistern müssen?

Man bekommt bei uns sehr früh Verantwortung übertragen. Unsere Praktikanten werden schnell ins lauwarme Wasser geworfen und müssen dann lernen, darin zu schwimmen. Natürlich helfen wir gerne täglich dabei, beispielsweise gibt es jede Woche feste Meetings mit jedem Mitarbeiter, um beendete und neue Aufgaben gemeinsam zu besprechen.