Praktikum bei Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co.KG


So wurde Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co.KG
 von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,5h Ø Arbeitszeit
  • 775,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 2 Berichte
4,2
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Ein Praktikum, das eine kreative Herausforderung mit hohem Anspruch an Arbeitseifer, Selbstständigkeit und Teamwork dargestellt hat. «
    8 Wochen Werkstudent im Jahr 2014

    Wichtig war, dass man Eigenverantwortlich arbeiten konnte, Teamgeist gezeigt hat, belastbar war und ein Farbverständnis hatte in meinem Praktikum! Lackchemische/organchemische und anorganchemische Grundlagen waren die Voraussetzung. Damit durfte ich dann neue und anspruchsvolle Produkte entwickeln, komplexe Maschinen bedienen, Produkte prüfen und vergleichen und Ergebnisse auswerten, verwaltung und präsentieren. Mein Vorteil war eine Ausbildung in diesem Unternehmen. Deshalb gab es auch kein Arbeitszeugnis, da ich bereits eines habe. Arbeitszeugnisse sind aber Normalität , werden jedem Praktikanten ausgestellt. (wenn gewünscht)

    • 9 Stunden pro Tag
    • mehr als 1.000 € pro Monat
    • Forschung & Entwicklung
    • Zuffenhausen
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » Ein gutes und lehrreiches Vorpraktikum, das Einblicke in die Lackindustrie gab. «
    9 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2012

    Man muss Spaß an Laborarbeit mitbringen und gewissenhaft arbeiten können.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Forschung & Entwicklung
    • Stuttgart
    • 0 Hilfreich, danke!