Alle Praktikumsplätze von KAOS Berlin

Praktikum im Bereich Produktdesign - und Möbeldesign. 3 -6 Monate Praktikum in Berlin

Aufgaben

Unterstützung der Mitglieder der CoWorking Community im Designprozess ihrer Objekte. Darüber hinaus Mithilfe im
Auf- und Ausbau der Infrastruktur von Werkstätten, Studios und Eventflächen des CoWorkingspaces und Eventlocation KAOS Berlin. Hier werden Möbel, Raumelemente, Ordnungssysteme erdacht und erprobt. Unterstütze uns im Aufbau und der Einrichtung!

Natürlich steht es Dir in der Zeit auch frei die Einrichtungen mitzunutzen, selbst kreativ zu werden und eigene Ideen zu entwickeln.
Über die Arbeit hinaus, kannst du den Alltag mit vielen offenherzigen Menschen verbringen und ein geselliges Zusammensein erleben.

Untrenehmen:

KAOS Berlin (Kreative Arbeitsgemeinschaft Oberschöneweide) ist eine Coworking Community mit Schwerpunkt auf Kunst, Produkt- und Mediendesign. Die alte Industriehalle ist direkt am Spreeufer gelegen und seit 2013 stehen Werkstätten, Ateliers, Arbeitsräume, Veranstaltungsräume und Ausstellungsflächen zur Verfügung. Die vielen Flächen und Räume werden als Eventlocation für Events aller Art, von Kultur über Workshops bis hin zu Film-und Fotoshootings genutzt.

Hier wird gedacht, gebaut, erprobt, konzipiert, diskutiert und gezeigt. Mit dabei sein kann jeder, der im kreativen Bereich tätig ist oder eigene Ideen und Vorstellungen verwirklichen möchte.

Qualifikation

Erfahrung im Tischlern, Schlossern, Ausbau oder ähnliches.
Du kannst einen Akkuschrauber sicher bedienen und kennst den Unterschied zwichen Assy und Torx? ;)
Dann bist du hier richtig!

Praktikumsdauer: 3 - 6 Monate

So bewerben Sie sich bei uns

Schreib uns einfach eine EMail mit Referenzen, Beschreibung deiner Qualifikationen und ein Satz, weshalb Du gerne hier arbeiten willst.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de
Aktuell 1 weiterer freier Praktikumsplatz Alle anzeigen