Praktikum bei jobs4people

So wurde jobs4people von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  •   Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
4,7
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Verantwortung weit über Kaffe kochen hinaus «
    9 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2017

    Ich war bei jobs4people 9 Wochen lang im Bereich Recruiting und Verwaltung tätig. Nach einer wirklich intensiven Einarbeitung (ca 2 Wochen) wurde ich mit vielen Projekten vertraut gemacht, in denen ich täglich potentielle Bewerber gesucht habe. Zudem durfte ich von Anfang an an Bewerbungsgesprächen teilnehmen und nach einiger Zeit sogar selbst Telefoninterviews und Bewerbungsgespräche durchführen. Auch bei Kundenterminen habe ich sowohl die Mitarbeiter als auch den Chef begleitet. Jeder Praktikant/ jede Praktikantin erhält außerdem einen "Praktikumsauftrag" bei dem man seine Erfahrungen aus dem Studium o.ä. in Zusammenhang mit dem Unternehmen bringen kann. Dadurch erhält man die Möglichkeit die theoretischen Aspekte aus der Uni in die Praxis zu übertragen. In dem kleinen Team der Agentur fühlt man sich wirklich gut aufgehoben. Es herrscht ein reger Austausch und es ist immer eine positive Stimmung im Büro. Herr Scharff (Inhaber) zeigt einem Respekt und versucht seine Erfahrungen aus den letzten Jahren stets mit seinen Mitarbeitern und Praktikanten/innen zu teilen. Ich konnte vor allem durch seine Ratschläge eine Menge im Bereich der Personalberatung lernen. Durch den offenen Umgang miteinander erhält man sehr oft Feedback und kann auch eigene Ideen mit einbringen. Am Meisten hat mir in dem Praktikum gefallen, dass man die Möglichkeit hatte selbstständig an Projekten zu arbeiten d.h. man konnte die Prozesse wirklich von Beginn an verfolgen und es wurde einem auch eine Verantwortung übertragen, die weit über das Kaffe kochen hinaus geht. Dabei wurde man immer unterstützt. Ich schätze die Zeit und die Eindrücke aus dem Praktikum sehr und kann es wirklich jedem weiterempfehlen, der ganz nah am wirklichen Bewerberprozess dran sein möchte.