FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Nach Erhalt der Bewerbungsunterlagen, melden wir uns in der Regel innerhalb von einer Woche und vereinbaren ein Termin für ein erstes Vorstellungs- und Kennenlerngespräch.

Das erste Gespräch findet in der Regel mit der Geschäftsführerin und dem Personalleiter statt. Wir wollen den Bewerber in erster Linie kennenlernen und in Erfahrung bringen, ob er zu unserer Unternehmenskultur passt.

Neben Fragen zum Lebenslauf stellen wir auch ein paar kleinere Case Studies.

Nach diesem ersten Gespräch melden wir uns innerhalb weniger Tage.

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Wir suchen in erster Linie Bewerber aus wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen, z. B. BWL, Marketing, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnliches.

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

Bei uns werden Praktikumsstellen je nach Qualifikationen vergütet.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

Jährlich schreiben wir 12-18 Praktikumsstellen aus. Da wir aber ein stark wachsendes Unternehmen sind, werden wir in Zukunft in der Lage sein noch mehr Praktikanten zu beschäftigen.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Ein Praktikum bei uns sollte mindestens 3 Monate dauern.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bieten Sie Praktikanten an?

Wir bieten teilweise auch Werkstudententätigkeiten an.

Wie gehen Sie mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?

Überzeugt uns ein Praktikant durch besondere Leistungen ist eine Einstellung als Werkstudent oder die Übernahme in ein Anstellungsverhältnis möglich.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Bei uns gibt es regelmäßig Feedbackgespräche und natürlich auch für jeden Praktikanten eine ausführliche Endeinschätzung.

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Unsere Praktikanten sollten sich mindestens im 4. Fachsemester befinden.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Möglichkeit während des Praktikums andere Unternehmensbereiche kennenzulernen