Alle Praktikumsplätze von IPPNW Deutschland

Praktikum bei einer NGO/Friedensorganisation 2-3 Monate Praktikum in Berlin

Aufgaben

Wir freuen uns über alle atomenergiekritischen und friedenspolitisch Engagierten, die in der Geschäftsstelle der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges/Ärzte in sozialer Verantwortung (IPPNW) e.V. in Berlin ein zweimonatiges Praktikum im Rahmen Ihres Studiums absolvieren möchten. Das Praktikum ist eine gute Chance, die Arbeit der IPPNW kennenzulernen. Die Aufgaben variieren von Bereich zu Bereich. Beispiele der Arbeit sind: Medienechoauswertung, Social Media, Webseitencontent, Konferenzassistenz, Datenpflege, Redaktionsarbeit.

Die Bereiche sind: Atomenergie, Atomwaffen, Friedenspolitik, Medizin in sozialer Verantwortung (inkl. Global Health und Flüchtlinge), Öffentlichkeitsarbeit.


Qualifikation

Voraussetzung ist, dass ihr das Praktikum als Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums benötigt. Zudem ist es möglich einmalig ein freiwilliges Praktikum unter drei Monaten zu absolvieren.

So bewerben Sie sich bei uns

Wenn ihr Interesse an einem Praktikumsplatz habt, sendet uns bitte Eure Unterlagen.

Diese sollten enthalten:
  • den Zeitraum, wann das Praktikum stattfinden soll
  • einen Lebenslauf
  • Informationen über Euren Studiengang bzw. Ihre Interessensgebiete
  • in welchem Bereich ihr bei uns das Praktikum absolvieren möchten.

Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de