Praktikum bei InterCityHotel Dresden

So wurde InterCityHotel Dresden von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,5h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 2 Berichte
4,0
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Sehr, sehr gut «
    8 Wochen Pflichtpraktikum (Ausbildung) im Jahr 2015

    Ich war nur am Hotelempfang eingesetzt, das heißt Check-In. Check-Out, Reservierungen eingeben, telefonieren, E-Mails verschicken und Auskunft über die Region geben. Internationaler Gästeverkehr 40h Woche Kost + Logis frei

  • » Alle Bereiche eines Hotels in kurzer Zeit kennenlernen und Spass dabei haben! «
    0 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2013

    Ich habe wärend meines Praktikums zwei Bereiche der Hotellerie kennen gelernt, Front Office und Küche. Es war das erste Mal, dass ich am Front Office gearbeitet hab. Mir wurde alles sehr gut erklärt und bald durfte ich schon eingestäntig Gäste betreuen, Chck-in/Check-out machen, Reservierungen eingeben und vieles mehr. Im Küchenbereich war es nicht meine erste Erfahrung, jedoch hat man mir auch hier gut eingearbeitet und nach weningenTagen wurde mir der Frühstücksbereich vollständig übergeben (dank meiner Küchenerfahrung).

    Um ein volles und gut integriertes Teammitglied zu werden, legt das Hotel großen Wert darauf, dass man Interesse zeigt, lernmotiviert ist, die Arbeit eigenständig sieht und Freude an der Arbeit zeigt!

    Sehr gut fand ich, dass wenn man sich gut angestrengt hat, auch eigenständig arbeiten durfte und Teilbereiche übernehmen konnte und man nicht im gegensatz zu anderen Unternehmen immer nur die einfachsten Sachen machen durfte sondern man auch gefördert wurde.