Alle Praktikumsplätze von Infineon Technologies AG

Studienjob: Modelling Labor Werkstudent in München

Small lowres im218.jpg Small lowres inf studenten treppe 31.tif Small lowres inf studenten 68.tif Small lowres studenten regensburg 03.jpg

Auf einen Blick

Neben Ihrer Begeisterung für Halbleitertechnologien bringen Sie auch Spaß an der Arbeit im Labor mit und haben idealerweise bereits erste Erfahrung mit Messtechnik und Halbleiterphysik sammeln können? Dann freut sich unser Modelling Team auf Ihre Unterstützung!

Stellenbeschreibung

Innerhalb von DES ist das Modelling-Team (MDL) verantwortlich für das Technologie-Assessment und die Modellierung von aktiven und passiven Bauelementen.

In diesem Bereich gehört zu Ihren neuen Aufgaben u.a.:
  • IV-, CV-Messung und Analyse von CMOS Transistoren in verschiedenen Technologieknoten.
  • Erweiterung von bestehenden Verfahren zur automatisierten Generation von CMOS Transistor Modelldokumentationen.
  • Erstellung von Modelldokumentationen von BSIM4 Modellen

Ihr Profil

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie:
  • Elementare Grundkenntnisse in der Halbleiterphysik und Messtechnik haben.
  • Elektrotechnik, Physik oder ähnliches studieren
  • Erstellung von Modelldokumentationen von BSIM4 Modellen.
  • Über gute Deutsch- und Englischkenntnisse verfügen.
Bitte liefern Sie uns folgende Unterlagen in Ihrer Bewerbung mit:
  • Lebenslauf
  • Kopie Immatrikulationsbescheinigung
  • Kopie Studienerfolgsnachweises
  • Kopie Schulabschlusszeugnisses

Über uns

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Vom Projektstart bis zur Datenaufbereitung für die Fertigung steht der Zentralbereich Design Enabling & Services (DES) im Zentrum des Hardware-Entwicklungsprozess und unterstützt die Entwicklungsteams mit seinen umfassenden Lösungen. Er versteht sich damit als zentraler Service Provider für die Entwicklungsbereiche der verschiedenen Divisionen.
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): 14503
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de