Praktikum bei Hermes Capital Advisors

So wurde Hermes Capital Advisors von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,6h Ø Arbeitszeit
  • 542,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 8 Berichte
4,7
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • 9 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2016

    The semester is over – summer break. What to do? How to intelligently invest my time and capacity?

    For this summer, I was looking for an internship that offers new things to try out and to challenge myself for professional and personal development.

    My internship at Hermes Capital fulfilled these expectations in all respects. I joined a team of great people, the communication was at eye-height and right from the beginning I felt like a full team member. My work was always appreciated and I received regular feedback. I had the opportunity to meet many new and interesting people. I gained insights in their highly interesting fields of operation and had the opportunity to benefit from their spirit! My tasks ranged from preparing investors’ documents and executive summaries about current projects, over mentoring another intern, to assisting in and independently conducting hiring processes. I had the chance to attend various meetings and to join several business travels, both on a national and international level. These much diversified tasks helped me to broaden my horizon in the PE/VC and M&A field. The feedback sessions supported me in reflecting my personal development.

    Lovely Zurich as the home base of Hermes Capital is a great city and offers a phenomenal work environment. If you are looking for an internship providing something different than the big corporations or the classic consulting firms, don’t hesitate and apply. :-)

    The internship was a great experience and I highly recommend to join the team of Hermes Capital!

    • 8 Stunden pro Tag
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Zürich, Schweiz
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » Challange yourself and dive into the VC/PE industry with your private mentor! «
    14 Wochen Vollzeitpraktikum im Jahr 2016

    It is to say that this internship is very different from the others in a positive way. I was working in a very small team in and around Zürich. The reason I applied for the internship was because I wanted to get in the VC/PE industry and I wanted to gain hands on experience, what I totally found with this internship. Also I don’t like rigid big banks where the tasks are usually very narrow ranged. The tasks you can do here are very broad and will be adapted to your skills, performance and your wishes which was great. During my first days, I was sent to the venture.ch event and pitched a new business idea. There are a lot of different projects running at the same time in different industries. They can range from business development to project valuation or conducting a job interview. For me, I did everything from elaborating a business plan, creating investor presentations, evaluating project valuations, following the manager to business trips or congresses (Germany, Luxembourg & China!) or helping with the recruitment process. Also, the management (which also kind of mentoring the interns) will take time to listen to you. New ideas and inputs are highly appreciated and therefore stimulated. The stages of the projects are mainly seed or grow stage, but not limited to. Hermes Capital takes different roles, like investor mediation, connecting businesses, or implementing own business ideas.

    Another big plus is the independence and flexibility you can enjoy. You can determine when and what you are working on. Also, I often used the possibility of home office if we were not traveling around in Zürich or abroad.

    If you want to learn not only on a technical/career level but also on a personal level, apply and get as much as possible out of this internship!

    • 8 Stunden pro Tag
    • 501 – 700 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Zürich, Schweiz
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » New type of working environment that is high-paced with many fast-thinkers and fast-movers with high expectations!!! «
    0 Wochen MBA im Jahr 2016

    Hermes Capital is a new type of working environment. No physical office, mainly working from business center or from home office and travelling around.Totally new working experience for me and I liked it very much.

    Your mentor will let you work first on your own and then guide your through, which I can totally recommend in terms of learning curve.

    My main duties as Intern - Market and industry research - Due diligence on target investment projects - Drafting of investment proposals and presentations - Analysing business plans of startups in terms of the quality of idea and of the document - Attending conference calls - Attending networking events and senior management meetings - preparing investment thesis and as follow up actively attending internal and external senior meetings in terms of creating value for target investment projects - Help interview candidates for internships

    In my opinion, if you are self-driven individual who is passionate about shaping the future then your are here on the right place.

    Once for sure, you will be thinking a lot about yourself and your future, this will reshape your way of thinking!

    Do not hesitate, apply!!! Highly recommended!!!

    Special thanks to Hermes Capital Team for such a great experience.

  • » Innovativ & kreativ denken + viel lernen «
    0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    Während des sechsmonatigen Praktikums habe ich ganz viel gelernt und erlebt, weil ich ich in mehreren innovativen Projekten involviert war. Ich habe selber meine Ziele definiert und dementsprechend Aufgaben bekommen. Ziel eines Projektes war die Ausarbeitung der Markteintrittsstrategie für einen innovativen taiwanesischen E-Scooter. Dafür habe ich die Chancen und Risiken untersucht, Wettbewerbsanalyse durchgeführt, und anschliessend die Präsentation des Produktes organisiert. Im Rahmen des zweiten Projektes habe ich die fundierte Recherche von Technologien im Bereich Smart Home und Ambient Assisted Living vorgenommen, Vor- und Nachteile analysiert und bei dem Konzeptaufbau tatkräftig unterstützt. Im weiteren Projekt habe ich bei der Erstellung von Business-Plan für Green Technology Start Up mitgewirkt und anschliessend die Idee bei dem Pitch vor Jury vorgestellt. Ausserdem war ich zusammen mit anderen Praktikanten in mehreren Private-Equity-Projekten beteiligt, sowie Berichte und Präsentationen für das Management erstellt und zahlreiche Ad hoc Aufgaben erledigt. Im Laufe des Praktikums habe ich unter anderem an vielen Managermeetings mit unseren Geschäftspartnern in der Schweiz, Deutschland und Luxemburg teilgenommen. Ich hatte die Gelegenheit nach Amsterdam, Luxembourg, Mailand und Frankfurt zu reisen, was man normalerweise nicht hat :) Während des Praktikums habe ich noch die Freizeit für die Vorbereitung für eine Prüfung und Urlaub bekommen. Es hat für mich eine große Bedeutung, dass ich selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten konnte. Somit hat dieses Praktikum mich sehr gut auf das Berufsleben vorbereitet :)

    • 9 Stunden pro Tag
    • 501 – 700 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Zürich, Schweiz
    • 0 Hilfreich, danke!
  • 12 Wochen Sommerpraktikum im Jahr 2015

    Ich kann dieses Praktikum nur weiterempfehlen. Die Kollegen sind sehr hilfsbereit und schon ab dem ersten Tag an herrscht eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Projekte sind interessant und vielfältig. Ich habe zum Beispiel an einer Marktforschung mit CEE Bezug mitgearbeitet in dessen Rahmen ich Interviews mit den verschieden Marktteilnehmern des Sektors (auch vor Ort in Ungarn) geführt habe. Für dieses Projekt habe ich auch andere Interviewer aus 3 anderen CEE Ländern rekrutiert und koordiniert. In dieses Projekt war ich völlig eingebunden und habe miterlebt wie wir uns an eine Lösung für unseren Klienten annähern. Ich unterstützte das Team auch während der Beratung eines afrikanischen Telco-Unternehmens und habe mich auch viel mit der Kostenstruktur einer zu gründenden Hedge Fund befasst. Außerdem durfte ich eine andere Beratungsfirma zwei Wochen lang im Nordthailand in der Process Mapping und der Kostenanalyse einer Juwelenfabrik unterstützen. Ich habe in dieser Zeit sehr viele neue Erfahrungen gesammelt und enorm viele interessante Menschen kennengelernt. Zum Beispiel gleich am ersten Tag durfte ich auf ein Event für asiatische Start-Ups mitgehen. Ich habe sehr gut gefunden, dass meine Kollegen mich automatisch in ihre Unterhaltung über die Projekte eingebunden haben und dass sie sich auch für meine Meinung interessiert haben. Für dieses Praktikum ist am besten, wenn Du flexibel bist und proaktiv arbeitest. Es wird auch wirklich gefordert, dass du Deine eigene Ideen in die Arbeit einbaust. Es werden dir viele Aufgaben anvertraut, also Du wirst nie nachfragen müssen, was du als Nächstes machen könntest. Es ist nicht ein typischer "9-to-5 job", aber die Kollegen sind immer sehr motivierend, also es macht nichts aus, manchmal länger zu bleiben. Alles in allem kann man von diesem Praktikum sehr viel herausholen.

  • » Sehr viel Verantwortung in kurzer Zeit «
    4 Wochen Sommerpraktikum im Jahr 2015

    In dem Praktikum hat man viele verschiedene Aufgaben bekommen. Von Tag 1 an wurde ich mit zu Kunden genommen und konnte selber mitwirken. Meine Ideen wurden geschätzt und die Abwechslung von den Aufgaben war enorm. Ich habe Recherchen und Firmenprofile erstellt, aber auch Businesspläne analysiert, Investitionsobjekte besucht und auch ein eigenes vorgestellt. Auch auf Firmenreisen wurde ich mitgenommen, wo ich meine Networking Fähigkeiten sehr verbessern konnte.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Zürich, Schweiz
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » Viel lernen, viel zu tun mit interessanter, abwechslungsreiche Arbeit «
    6 Wochen Hochschulprakitkum im Jahr 2015

    This internship is challening, on a very positive level. I have learned a lot in a wide range of Tasks. For example: • Turkish business partners want to expand their products and business to Germany: we researched for potential business partners there, and find out if they meet their expectations • Researched about innovative products, e.g. from CES, checked if they might be potential investments, possible for a market (geography, application) that they haven’t thought of yet. • Potential investment: an e-commerce company in Eastern Switzerland. Visited their company with a team and searched for improvements for the work process and estimate the difficulty of the job (“how quickly can students learn this as a part-time job?”). • Screen applications and develop a perspective on candidates. • Organize interviews, attend the calls/skype calls and live interviews, provide the candidates a realistic perspective of what awaits them. Provide to the partners here my opinion on the candidates. • Contributing to develop a businessplan for a start up.

    You should be a hard-working, Independent, good-listening Person. I have learned a lot during the internship, the Team atmosphere is good and from the first day on I was part of this Team. If you are not flexible and need hierarchies at your workplace, maybe it is not the best.

  • » Ein Praktikum, das einen herausfordert und nichts für faule Socken ist. «
    15 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Ich habe sehr viel Erfahrungen gesammelt indem ich auch richtig gefordert wurde. Man in inmitten der Finanzmetropole und lernt wirklich wie es da abläuft.

    • 9 Stunden pro Tag
    • 701 – 1.000 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Zürich, Schweiz
    • 3 Hilfreich, danke!