Praktikum bei heretonow GmbH

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 350,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 2 Berichte
4,3
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • 0 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2016

    Ich habe 4,5 Monate in dem Travel Team gearbeitet. Bei den Projekten durfte ich an vielen Schritten teilnehmen: Brainstorming, Kunden- und Dienstleisterkontakt, Recherchen zu Aktivitäten und interessanten Locations... Daher konnte ich sehr gute Einblicke in die Arbeit der Agentur gewinnen. Es war ein Mix aus spannenden Aufgaben und Zeiten, wo es etwas ruhiger wurde. Da hat man sich mit den internen Sachen beschäftigt. Eigeninitiative, proaktives Handeln und Selbständigkeit werden hier positiv bewertet und geschätzt. Eigene Ideen und Kreativität können ebenfalls eingebracht werden. Die Kollegen haben mich sehr gut aufgenommen und ich habe mich immer als ein Teil des Teams gefühlt. Die Beziehungen untereinander und der Zusammenhalt sind besonders: Alle sind sehr hilfsbereit, freundlich und an sich sehr interessante Menschen, von denen man Vieles lernen kann. Es wird viel Zeit zusammen verbracht: Beim Mittagessen, bei kleinen Kaffee-oder Rauchpausen. Die Betreuung während des Praktikums war ebenfalls gut: HR, mein Mentor und das Team allgemein haben sich immer Zeit genommen um meine Fragen zu beantworten und zu helfen.

  • » Abwechslungsreiches Praktikum mit Einblick in alle Projektphasen von Events «
    28 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    Ich habe 6,5 Monate ein Praktikum im Eventteam absolviert und habe Einblicke in die verschiedensten Projekte erhalten. Bei den Umsetzungen durfte ich vor Ort mit dabei sein und sehen, wie auch die Ideen, die ich eingebracht habe, auf den Events umgesetzt wurden. Bei den verschiedenen Projekten habe ich alle Phasen miterlebt - von der Konzeption bis zur Umsetzung. Dafür war ich an Brainstormings beteiligt, habe recherchiert, Angebote eingeholt, verhandelt und beauftragt sowie Präsentationen gestaltet, lektoriert. Und habe auf den Events selbst einige Aufgaben übernommen.

    Dieser breitgefächerte Einblick in die Agenturwelt, sowie der Einblick in die verschiedensten Unternehmen auf Kundenseite war sehr spannend! Der Mix aus Konzeption und Umsetzung hat mir auch super gefallen, wie vor allem auch die Arbeitsatmosphäre!

    In der Agentur muss man sich selbstständig einbringen - das wird sehr wertgeschätzt, wenn man es tut und man wird dabei unterstützt! Nicht zu empfehlen ist es, sich nicht aktiv mit einzubringen und zurückzuhalten.