Praktikum bei Hansmann PR - Brunnthaler & Geisler GbR

So wurde Hansmann PR - Brunnthaler & Geisler GbR von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 350,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 3 Berichte
4,6
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • 0 Wochen Pflichtpraktikum im Jahr 2016

    Schon von Anfang an, wurde man herzlich in das Team aufgenommen. Gleich zu Beginn des Praktikums habe ich eine ausführliche Schulung in spezielle Programme erhalten, die mir auch im weiteren Verlauf meiner Karriere als sehr hilfreich erscheinen. Ich war in der Unit der Reise und befasste mich vor allem mit der Erstellung von Reports. Zudem durfte ich an den wöchentlichen Meetings teilnehmen, wobei auch meine Meinung und Ideen wert geschätzt wurden. Man hatte nie das Gefühl alleine gelassen zu werden und bearbeitete meist gemeinsam im Team Projekte. Bei neuen Aufgaben konnte ich jeder Zeit nachfragen und mir wurde stets geholfen. Was mir außergewöhnlich gut gefallen hat, war das wöchentliche Montagsfrühstück, bei welchem die vergangenen Ereignisse der letzten Woche besprochen wurden. Mir hat das Praktikum sehr gefallen und ich würde jeder Zeit wieder dort anfangen!

  • 21 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Das Praktikum hat mir einen tollen Einblick in das Berufsfeld ermöglicht. Mir wurden sowohl abwechslungsreiche, als auch anspruchsvolle Aufgaben übertragen. Das Team hat einen tollen Zusammenhalt und nimmt Praktikant super freundlich und hilfsbereit auf. Ich habe mich stets als vollwertiges Teammitglied gefühlt und alle haben sich super lieb um mich gekümmert. Man sollte eine gewissenhafte und engagierte Arbeitsweise haben.

  • » Ein Praktikum, das gut betreut wird und einen realistischen Einblick in den Bereich Public Relations ermöglicht. «
    18 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2012

    Meine spannendste Aufgabe war die Betreuung des Zuspitz-Extremberglaufs. Viel Eigeninitiative, Motivation, Kreativität (für das eigene Verfassen von Pressemitteilungen) und eine detaillierte Arbeitsweise sollte man in dieses Praktika mitbringen. Ich konnte ebenfalls an den wöchentlichen Meetings der Abteilung Tourismus mitwirken.