Interview mit:
dem Unternehmen
Fit in 160x sarah simon

Unser Versprechen

Was GE unverwechselbar macht, ist das ständige Bestreben, zu wachsen, und sich einer verändernden Welt anzupassen. Tag für Tag arbeiten wir an Themen, die die Welt bewegen: Mit exzellenten Fachkräften und wegweisenden Technologien stellen wir uns den schwierigsten Herausforderungen von heute und der Zukunft. Auch in Deutschland treiben unsere Mitarbeiter Technologie und Fortschritt mit innovativen Ideen voran. Für GE in Deutschland zu arbeiten, heißt zudem, für ein Unternehmen zu arbeiten, das seinen Mitarbeitern optimale Rahmenbedingungen für ihre berufliche und persönliche Entwicklung bietet.

Sarah Simon
HR Trainee

Das Interview mit Sarah Simon

Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehmen erwarten?

Für uns ist es wichtig eine vertrauensvolle Umgebung zu schaffen und somit unseren Praktikanten die Möglichkeit zu bieten auf allen Ebenen Ansprechpartner zu finden. Ein gutes Praktikum sollte einen tieferen Einblick in die Unternehmenskultur und -strukturen beinhalten. Es sollte zudem die Gelegenheit geben, sich ein Netzwerk aufzubauen. GE ist ein internationales sowie breit aufgestelltes Unternehmen und daher ist es von besonderer Relevanz, dass Praktikanten bei uns die abwechslungsreichen Aufgabengebiete kennenlernen, die GE zu bieten hat.

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

Neben fachspezifischen Anforderungen und einer eigenständigen, strukturierten Arbeitsweise, sind eine schnelle Auffassungsgabe sowie soziale Kompetenzen von Vorteil. Als amerikanisches Unternehmen setzen wir gute Englischkenntnisse bei unseren Praktikanten voraus, um sich in unseren international geprägten Teams einbringen zu können.

Was sind die größten Herausforderungen, die Praktikanten innerhalb eines Praktikums in Ihrem Unternehmen meistern müssen?

GE ist sehr groß und komplex. Zu Anfang ist es wichtig, sich in die diversen Strukturen und Prozesse einzudenken. Praktikanten werden schnell als vollwertiges Mitglied in die Arbeit integriert. Hierdurch erhalten sie innerhalb kürzester Zeit Verantwortung durch eigene kleinere Projekte, mit denen sie einen Mehrwert für GE schaffen.

Wie nutzen Sie Praktikanten mit Ihrem noch unverstellten Blick für die Einschätzung von Veränderungspotentialen in Ihrem Unternehmen?

GE versucht ständig Prozesse zu verbessern und zu vereinfachen. Deswegen sind Vorschläge und Ideen aller Mitarbeiter immer willkommen, um GE bei seiner Entwicklung zu unterstützen.

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei Ihnen zu arbeiten?

Im Grunde ist GE ein 124-jähriges Start-Up Unternehmen. In unserem kreativen und dynamischen Arbeitsumfeld, sind wir stets daran interessiert neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Dabei hilft uns einerseits die große Anzahl an Fachbereichen und andererseits die Mitarbeiter mit ihren individuellen Erfahrungen. Das kollegiale Umfeld, welches nicht nur durch die flachen Hierarchien sowie eine DU-Kultur geprägt ist, sondern auch durch unsere open door policy gefestigt wird, schafft die Basis für vielfältige individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Ergänzen Sie: Praktikanten sind für uns...

die Zukunft des Unternehmens. Also die "Next GEneration", wie wir bei GE häufig sagen.