Praktikum bei radio ffn Niedersachsen

So wurde radio ffn Niedersachsen von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,3h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 67% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 3 Berichte
2,9
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Zwischen zwei Extremen: absolute Langeweile und Stress! «
    12 Wochen Hochschulpraktiku, im Jahr 2013

    Als Praktikant darf man weder vor das Mikrofon, noch für dieses texten. Fragen nach Aufgaben werden abgebügelt. Man wird eingesetzt für Straßeninterviews und vereinzelte Pressetermine. In der Zwischenzeit sitzt man unbeachtet in der Redaktion. Grundkenntnisse im Umgang mit dem Tonschnittprogramm Digas erlangt man selbstständig.

  • » Ein Praktikum, das viel Offenheit und Kommunikationsgeschick fordert. «
    6 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2008

    Selbstständigkeit muss für das Praktikum mitgebracht werden. Gerade im Journalismus fehlt häufig die Einarbeitungszeit.

  • 2 Wochen Schulpraktikum im Jahr 2005
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.