Praktikum bei FOURTEENONE Management GmbH

  • 6,4h Ø Arbeitszeit
  • 350,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 5 Berichte
4,8
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Theorie ist gut - Praxis ist besser «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2017

    Also ich kann ein Praktikum in diesem Unternehmen nur empfehlen. Vom ersten Tag habe ich mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt. Mir wurde geholfen wo es nur ging. Da ich ein Studium mit dem Schwerpunkt Personal absolviere, ging es mir darum meine Kenntnisse in der Praxis einzusetzen. Da habe ich schnell den Unterschied zwischen Theorie und Praxis kennengelernt. Ich hatte täglich Kontakt zu zukünftigen Mitarbeitern des Unternehmens, da ich Interviews vorbereitet und teilweise auch eigenständig durchgeführt habe. Insgesamt war ich sehr traurig als meine Zeit zu Ende ging. Mein Trostpflaster ist, dass man mir einen Job nach meinem erfolgreichen Abschluss angeboten hat. Ich glaube, dies allein spricht für das Unternehmen und der Wertschätzung meiner Person.

  • » Jederzeit wieder «
    6 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2017

    Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt aufgehoben gefühlt. Es war ein Stück weit stressig. Trotz alledem half mir das Praktikum mein theoretisches Wissen zu vertiefen.

  • » Ich habe in 6 Monaten extrem viel gelernt und dabei richtig Spaß gehabt! «
    28 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Ich wurde von Anfang an in den Arbeitsalltag eingegliedert und übernahm meinen eigenen Arbeitsbereich. Das bestehende Team hat mich super aufgenommen und man hat sich von Anfang an zugehörig und wertgeschätzt gefühlt. Man merkt, dass die Leute wirklich gerne für das Unternehmen arbeiten und sich mit diesem identifizieren. Zusammenfassend lässt sich die Zeit bei der FOURTEENONE als sehr lehrreich und spannend beschreiben. Ich kann ein Praktikum hier nur empfehlen!

  • » ... mehr als ein Praktikum. «
    0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Ich absolvierte mein Praktikum, um nach der langen Zeit der theoretischen Wissensvermittlung im Studium, dieses Wissen in der Praxis endlich anwenden zu dürfen. Die Aufgaben im Finanzwesen waren allesamt interessant und spannend. Die Ergebnisse, die ich lieferte, wurden von allen Seiten wertgeschätzt. Die Kollegen und Führungskräfte waren fantastisch. Ich habe mich von Anfang als Teil des Teams gefühlt und nicht nur als "irgendein" Praktikant. Die logische Konsequenz daraus war, dass ich den mir angebotenen Arbeitsvertrag unterschrieben habe.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Cottbus
    • 10 Hilfreich, danke!
  • » Hat was gebracht und echt Spaß gemacht. «
    0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Zur Verbesserung meiner praktischen Berufsfertigkeiten entschied ich mich in Anschluss an mein Studium zu einem Praktikum bei Fourteenone. Die Zeit hat sich allemal gelohnt. Das vermittelte Wissen war sehr umfangreich, die Hilfe durch die Führungskräfte und Kollegen gigantisch. Ich würde den Lern- und Ausbildungserfolg als mehr als erwartet einstufen. Es hat Spaß gemacht und dazu habe ich einen Job in der erweiterten Unternehmensgruppe gefunden.