Interview mit:
dem Unternehmen

Unser Versprechen

Die Aussage, dass du eigenständig Projekte übernimmst, ist kein Lippenbekenntnis. Wir definieren Projekte, die du dann eigenverantwortlich vorantreibst - dein Verantwortlicher steht dir hierbei als Coach zur Seite.

Julia
Personal

Das Interview mit Julia

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Praktikum aus?

Ich denke bei einem guten Praktikum spielen folgende Punkte eine wichtige Rolle:

  • Aktive Teilnahme an einem oder mehreren relevanten Projekten, bei denen der Praktikant Verantwortung übernimmt
  • ein Ansprechpartner, der sich für die Fragen des Praktikanten Zeit nimmt
  • Abteilungsübergreifender Einblick (oder ein Überblick) in das Unternehmen
  • gute Zusammenarbeit im Team
  • Feedbackgespräche
Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehmen erwarten?

Bei fotograf.de übernimmt jeder Praktikant je nach Zeitraum des Praktikums ein oder mehrere Projekte. Unterstützt wird er dabei von seinem Couch, der für Fragen zur Verfügung steht und mit dem regelmäßige Feedbackgespräche stattfinden. Dadurch können wir eine besonders steile Lernkurve garantieren.

Durch unsere täglichen Morgenmeetings, bei denen die Ziele des Tages besprochen werden, bekommt jeder einen Überblick über die verschiedenen Abteilungen und deren Aufgaben. Selbstverständlich nehmen auch alle Teammitglieder an Wochen- und Monatsmeetings teil, so dass Praktikanten schnell integriert werden. Besonders viel Spaß macht fotograf.de aufgrund unseres hochmotivierten, netten Teams. Hier wird viel gearbeitet, aber auch viel gelacht. Wir planen außerdem regelmäßig Teamevents, wie beispielsweise Grill-/ und Kochabende, Kartfahren, Picknick im Park oder was uns eben sonst so einfällt.

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

Es ist sicherlich sinnvoll, vor dem ersten Praktikum ein paar Semester zu studieren, um einen Einblick in die theoretischen Grundlagen der entsprechenden Fachrichtungen zu bekommen. Unsere Praktikanten sollten außerdem sehr motiviert sein, an einer Startup Kultur interessiert sein und gerne schon erste Erfahrung in der Arbeitswelt gesammelt haben.

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei Ihnen zu arbeiten?

Unser Team ist das, was das arbeiten bei uns so besonders macht. Die Leute hier sind sympatisch, sehr motiviert und hilfsbereit. Wir duzen uns, gehen Mittags in Gruppen essen und freuen uns gemeinsam über die kleinen und großen Erfolge des Tages. Und mit den richtigen Leuten macht das Arbeiten einfach mehr Spaß.