Praktikum bei Förster und Netzwerk

So wurde Förster und Netzwerk von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 350,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 2 Berichte
4,8
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Viele interessante Einblicke, tolle Kontakte und spannende Projekte in einer Beratung, die einen wirklichen Unterschied für ihre Klienten macht «
    19 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Ein Praktikum bei Förster und Netzwerk kann ich uneingeschränkt und mit gutem Gewissen jedem empfehlen! Ich bin begeistert!

    Hier arbeiten selbstständige Organisationsberater mit einem hohen Sinnemfpinden und einem guten Werteverständnis an spannenden Projekten mit Kunden aus verschiedensten Branchen vom internationalen Automobilkonzern, über bekannte eCommerce-Unternehmen bis hin zu öffentlichen Organisationen zusammen. Besonders begeistert bin ich von der hohen Professionalität, welche aber gleichzeitig mit einer angenehmen Arbeitsatmosphäre und hoher gegenseitiger Wertschätzung einhergeht.

    Als Praktikant ist man im gesamten Prozess von der Auftragsklärung und Angebotslegung, über die Konzeption und Durchführung von Trainings, Coachings und Workshops bis hin zur Nachbereitung eingebunden. Man bekommt einen umfassenden Einblick und wird motiviert, eigene Ideen proaktiv einzubringen. Man wird als vollwertiges Teammitglied immer ernst genommen und darf mitdiskutieren.

  • » Unglaublich viele spannende Sachen erlebt und dabei voll im Team eingebunden «
    14 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Als Praktikant für Förster und Netzwerk war ich v.a. im Büro in Berlin tätig und unterstützte dort die Berater im Tagesgeschäft bei alltäglichen Dingen wie Angebotslegung, Konzeption und Durchführung. Schon von Anfang an wurde ich thematisch und inhaltlich eingearbeitet und hatte somit gute Einblicke in die Arbeit als Berater. Wichtig für die Arbeit im Netzwerk ist eine gute Selbststeuerung, da Praktikanten eigene Aufgaben und Projekte übertragen bekommen und diese selbstständig strukturieren und bearbeiten können. Ich habe die Stimmung im Team als durchweg freundlich und herzlich erlebt. Der Erkenntnisgewinn in diesen dreieinhalb Monaten war gewaltig – ich würde jederzeit wieder bei F&N arbeiten wollen!