Interview mit:
dem Unternehmen
einem Praktikanten

Unser Versprechen

Dich erwartet ein nettes, aufgeschlossenes Team, in dem du für deinen späteren Einstieg in die Arbeitswelt viele Praxiserfahrungen sammeln kannst. Wir ermöglichen dir einen interessanten Einblick in die Kassensystem-Branche sowie durch unsere Kunden in die Gastronomie. Eigenständige Entwicklungen und ein enger Austausch mit unserem Team geben dir einen perfekten Einblick in unsere Arbeitswelt.

Nico Serafin
Projektleiter

Das Interview mit Nico Serafin

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Praktikum aus?

Erfahrungen sammeln, Wissen festigen, Einblicke in den Berufsalltag erhalten sind Aspekte, welche meiner Meinung nach ein gutes Praktikum ausmachen. Durch diese genannten Punkte kommt man den Antworten auf wichtige persönliche Zukunftsfragen näher.

Was versprechen Sie sich davon, Praktikanten einzustellen?

Von unseren Praktikanten erhoffen wir uns interessierte und motivierte Persönlichkeiten, denen wir auch die Möglichkeit bieten möchten sich Herausforderungen zu stellen. Beispielsweise durch das Mitwirken in internen, als auch Kundenprojekten.

Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehmen erwarten?

Unseren Praktikanten ermöglichen wir einen Einblick in die Kassensystem-Branche. Darüber hinaus können Sie sich auf ein buntes, aufgeschlossenes Team freuen.

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

Motivation und Interesse sind Grundvoraussetzungen. Neben fachlichem Vorwissen im Bereich der IT ist auch eine gute Auffassungsgabe erforderlich. Zudem ist eine eigenständige, lösungsorientierte Arbeitsweise förderlich, für die Absolvierung eines erfolgreichen Praktikums.

Was sind die größten Herausforderungen, die Praktikanten innerhalb eines Praktikums in Ihrem Unternehmen meistern müssen?

Aus meiner Sicht könnte das die Entwicklung des Verständnisses für unsere Kassensysteme sein. Dieses bietet nämlich eine Vielzahl an Möglichkeiten in Hinblick auf die Einstellungen und die daraus resultierende Individualisierung gemäß Kundenwunsch. Die einzelnen Projekte unterscheiden sich dabei in der Schwierigkeit, sodass man den Praktikanten sicherlich durch die Richtige Wahl des Projekts und der Aufgabe, fordern aber auch fördern kann.

Wie nutzen Sie Praktikanten mit Ihrem noch unverstellten Blick für die Einschätzung von Veränderungspotentialen in Ihrem Unternehmen?

Wir sind sehr an dem Feedback unserer Praktikanten interessiert, da wir sehr bestrebt sind unsere Prozesse noch weiter zu Optimieren. Wir sind offen für Veränderungen und bieten unseren Praktikanten gerne ein offenes Ohr. Natürlich nicht nur zu diesem Thema.

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei Ihnen zu arbeiten?

Wir sind ein motiviertes Team mit unterschiedlichen Charakteren, welches seine Kunden durch Kompetenz und gewissenhaftes Arbeiten begeistert. Es herrscht eine flache Hierarchie, welche die kollegiale - fast schon familiäre, Stimmung fördert.

Was treibt Sie an? Was sind die Ziele / Visionen / Leitbilder Ihres Unternehmens?

Wir sind ein wachsendes Unternehmen. Der Begriff des Wachstums spielt bei uns wie auch in vielen anderen Unternehmen eine große Rolle. Allerdings bezieht sich dieses Wachstum nicht ausschließlich auf Profite, sondern auch das persönliche Wachstum eines jeden Mitarbeiters. Gute Mitarbeiter sind unabdingbar, wodurch auch besonderer Wert auf die Förderung und Weiterbildung der Mitarbeiter gelegt wird.

Jetzt sind Sie gefragt. Hier ist Raum für Ihre Frage- und Ihre Antwort. Was sollten potentielle Bewerber noch wissen?

Welche genauen Fähigkeiten und persönlichen Charakterzüge zeichnen dich für das Praktikum bei uns aus?

Ergänzen Sie: Praktikanten sind für uns...

... neue Mitglieder unseres Teams

Der Praktikant

Name des Praktikanten:
Berwar Hajo


Alter des Praktikanten:
33


Das Interview mit Berwar Hajo

Warum hat sich das Praktikum für dich gelohnt? Inwieweit war es sinnvoll verbrachte Zeit?

Das Praktikum hat mir erste Einblicke in das Berufsleben aufgezeigt und hat mir für meine späteren Bewerbungen und mein Berufseinstieg einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Mitbewerbern gebracht.

Was war deine spannendste Aufgabe/dein spannendstes Projekt als Praktikant? Gab es auch etwas, das dir weniger gut gefallen hat?

Am spannendsten fand ich mein Hauptprojekt, welches ich mit Hilfe meiner Betreuerin entwickelt habe. Ziel war es ein Skript für die Kasse zu programmieren, mit dessen Hilfe ein Ticketdrucker angesteuert werden konnte.

Was gibst du deinen Nachfolgern mit auf den Weg? Hast du Tipps zur Bewerbung oder dem Arbeiten in dem Unternehmen?

Das Arbeitsklima im Unternehmen ist sehr angenehm. Die Kollegen sind alle sehr nett und Hilfsbereit. Man sollte daher im Team arbeiten können und auch keinen Kundenkontakt scheuen. Für die Bewerbung sollte man sich im Vornherein über die Firma informieren, um einen guten Eindruck zu hinterlassen.

Wie sah die Betreuung deines Praktikums aus?

Ich wurde zuerst in alle Prozesse des Unternehmens und anschließend in mein persönliches Projekt eingearbeitet. Dabei standen mir die Kollegen und meine Betreuerin immer zur Hilfe. Auch vom Arbeitgeber bekam ich viel Spielraum, um meine Ideen umzusetzen.

Was sollte man mitbringen, um das Praktikum erfolgreich zu absolvieren?

Man sollte offen für neue Herausforderungen sein, einen guten Umgang mit Kunden pflegen, zielorientiert arbeiten und ein gutes Zeitmanagement besitzen.