Praktikum bei E.ON

  • 7,7h Ø Arbeitszeit
  • 396,- Ø Verdienst
  • 89% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 36 Berichte
3,9
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » FacettenreichesPraktikum, in einem internationalen und jung ausgerichteten Arbeitsumfeld! «
    24 Wochen freiweilliges Praktikum im Jahr 2015

    Mein 6-monatiges Praktikum habe ich bei E.ON Business Services Berlin GmbH im Bereich "Internal Communications" absolviert. Eine Zeit, in der ich viel Verantwortung übernehmen durfte, in dem mir einige eigene Projekte zugetragen wurden. Zudem hatte ich die Möglichkeit auch andere Bereiche kennenzulernen, wie zum Beispiel: Employer Branding. Für ein Praktikum bei EBS Berlin, sollte man flexibel sein und sich in einem internationalen Umfeld wohlfühlen, d.h. gute Englisch Kenntnisse mitbringen.

    Für mich waren es spannende 6 Monate, aus denen ich viel mitnehmen darf!

  • » Tolle Kollegen, spannende Aufgaben, Spaß bei der Arbeit! «
    12 Wochen freiwilliges Praktikum mit anschl. Werkstudententätigkeit im Jahr 2015

    Während meines Praktikums bei der ECON war ich im Bereich Recruiting und Employer Branding eingesetzt. Zu meinen Aufgaben gehörte die Betreuung des gesamten Recruiting-Prozesses, die Organisation der Interviewtage und die Vorbereitung von Recruiting-Events und Messen. Darüber hinaus habe ich Reportings und Auswertungen erstellt und bei verschiedenen Employer Branding Aktivitäten unterstützt, wie z.B. die Neugestaltung der Karrierewebsite. Excel und PowerPoint sollten keine Fremdwörter sein. Meine Erfahrungen aus der Ausbildung oder anderen Praktika haben dazu beigetragen, dass ich mich in der Organisation schnell zurechtgefunden habe. Außerdem ist Englisch ein Muss, da das Team aus vielen Internationalen Kollegen besteht. Man sollte aufgeschlossen sein und Lust haben Neues zu lernen. Mein Praktikum bei der ECON war einfach super und hat mich insbesondere für meinen späteren Jobeinstieg vorbereitet und geprägt.

  • » Sehr gut! «
    8 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    I did a two months internship in Employer Branding at E.ON Business Services. The internship involved administration, co-ordination and alignment of Employer Branding and Recruitment topics, managing and updating E.ON’s Employer Branding social media communities, preparation of HR Marketing communication and concepts, helping organizing fairs, campus marketing activities and other career events in Sweden as well as supporting and engaging in international Employer Branding and Recruitment projects.

  • » Recruiting zum anfassen «
    26 Wochen Werkstudent im Jahr 2013

    Den Recruitingbereich der neuen E.ON Business GmbH konnte ich von Beginn an aufbauen und mitgestalten. Als Werkstudentin wurden mir neben den klassischen administrativen Aufgaben auch verantwortungsvolle und interessante Kleinprojekte die ich selbsständig bearbeiten und umsetzten konnte übertragen. Besonders die Atmosphäre im Team und in der gesamten Firma haben mir sehr gut gefallen. Man bekommt konstruktives Feedback und wird wertgeschätzt.

  • 6 Wochen Grundpraktikum im Jahr 2012

    Leider hatte ich nur relativ stumpfe Arbeit zu erledigen. Das Niveau war mit dem eines Schulpraktika vergleichbar.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 501 – 700 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Gelsenkirchen
    • 1 Hilfreich, danke!
  • » Ein Praktikum, das sich sehr gut als Vorpraktikum zum Maschinenbaustudium eignet. «
    6 Wochen im Jahr 2012

    Handwerkliches Geschick sollte vorhanden sein. Sehr gute Ausstattung der Ausbilungswerkstatt. Einblick in viele Fachbereiche.

  • » Crashkurs "Wer ist E.ON und was machen Sie." «
    16 Wochen Orientierung im Jahr 2012

    Ich bin im strategischen Rekruting und Employer Branding in verschiedenen Projekten bei E.ON Energy Trading SE eingesetzt. Die Projekte sind sehr unterschiedlich und bilden eine tolle Bandbreite mit sehr passenden Schnittstellen zu meiner Berufserfahrung. Teilweise arbeite ich eng mit den Projektteams zusammen, teilweise gibt es Projektphasen, die in meiner Verantwortung liegen.

  • » Ein Praktikum, das ein bezügliches Projekt und eine intensive Betreuung bietet. «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012

    produktionstechnik, fertigungstechnik,hochtechnische fertigungstechnik

  • 8 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Ein Praktikum bei der E.ON Kernkraft GmbH mit vielen interessanten Einblicken und großen Herausforderungen. «
    60 Wochen EidA-Praktikum im Jahr 2011

    Optimierung von Prüfintervallen von Systemen (natürlich unter Aufsicht). Neugierde und Einsatzbereitschaft sind vonnöten.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Stadland
    • 1 Hilfreich, danke!
  • Loading indicator