Praktikum bei EF Education (Deutschland) GmbH

So wurde EF Education (Deutschland) GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 520,- Ø Verdienst
  • 83% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 5 Berichte
4,4
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • 0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Die Arbeitsatmosphäre im Team war sehr angenehm. Alle Mitarbeiter sind sehr nett und hilfsbereit. Ich war zuständig für die Kundenberatung am Telefon und kleinere Marketingaufgaben. Mir wurden auch eigene kleine Projekte zugeteilt.

  • » Tolles Team, sehr gute Arbeitsatmosphäre und gute Einstiegschancen für nach dem Studium. «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Ich war in der Kundenberatung und im Verkauf tätig. Ich habe mich vom ersten Tag an sehr aufgehoben gefühlt und wurde super vom Team aufgenommen. Mir wurden schnell erste Aufgaben übergeben. Je mehr Einsatz ich gezeigt habe um so mehr Verantwortung habe ich bekommen. Ich würde dieses Praktikum jederzeit weiterempfehlen.

  • » Tolles Praktikum, sehr empfehlenswert. «
    24 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2014
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Ich habe mich von der ersten Sekunde an wohlgefühlt und war ein vollwertiges Teammitglied! Ich habe selbstständig gearbeitet & auch eigene Projekte bekommen. Doch meine Kollegen waren immer bereit zu helfen und haben mich unterstützt. Das Arbeitsklima ist klasse und EF ist vorallem für Praktikanten ein super Arbeitgeber.

  • » Tolles Team, vielseitige Aufgaben, entspannte Arbeitsatmosphäre «
    26 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Das Praktikum im HSEY-Team bei EF im Müncher Büro hat mir sehr gut gefallen und ich würde es jedem weiterempfehlen. Ich wurde in das Team integriert, wurde um Rat gebeten und durfte eigene Vorschläge mit einbringen. Die Aufgaben waren sehr vielseitig und es gab immer etwas zu erledigen. Mir wurde Verantwortung übertragen und viel Vertrauen entgegen gebracht, was ich sehr gut fand. Ich konnte somit viel selbständig arbeiten; Kunden beraten, betreuen und buchen. Mein Engagement wurde stets geschätzt, was mich motivierte weiter zu machen. Das Betriebsklima im Großraumbüro war sehr entspannt und freundschaftlich und ich habe mich mit jedem gut verstanden. Jeder stand bei Problemen gerne zur Hilfe und man hatte keine Scheu Fragen zu stellen. Das Teamgefühl war klasse und man ging auch mal zusammen zum Mittagessen oder auf das Oktoberfest. Was auch sehr spannend war, war der stetige Austausch mit den Kollegen im Ausland. Somit konnte ich meine Englischkenntnisse anwenden, verbessern und wurde sicherer im internationalen Geschäftsalltag. Ein Highlight während des Praktikums war die Teilnahme am jährlichen Interviewer-Meeting, welches dieses Mal in Hamburg stattfand. Dort habe ich an Meetings und Trainings, aber auch an tollen Freizeitaktivitäten teilgenommen und gleichzeitig das deutsche HSEY-Team persönlich kennengelernt. Im Großen und Ganzen haben mir die 6 Monate bei EF einen guten Einstieg in den Büroalltag gegeben und mir klar gemacht, dass solange die Kollegen und die Arbeitsatmosphäre stimmen, die Arbeit Spaß machen kann.